Alles zum Thema Niederlage

Beiträge zum Thema Niederlage

Sport
Die Witterungsverhältnisse machten ein Training bislang nicht möglich am Fußballplatz in Gaflenz.

SVH Gaflenz
„Die Heimmannschaft war einfach besser“

90 Zuschauer waren im Stadion Kottingbrunn zu Gast: Dass es gegen das heimstarke Topteam Kottingbrunn schwer werden wird, war den Kickern aus Gaflenz vorhin bereits klar; noch dazu fehlte der verletzte Kapitän Martin Teurezbacher. GAFLENZ. Von Anfang an zeigten die Hausherren ihre Dominanz, doch beim Stand von 0:0 hatte Stefan Stradner eine Hundertprozentige, er erwischte einen Abschlag der Heimischen, zog alleine aufs Tor, doch schoss er um Millimeter daneben. In der 28. Minute die Führung...

  • 18.03.19
Sport
Zwei Schlappen gegen die Rittner Buam.

Eishockey
Adler-Absturz im AHL-Playoff gegen Ritten

KITZBÜHEL (niko). Erstmals standen die Kitzbüheler Eis-Adler in einem Playoff der AHL – gegen die starken Rittner Buam. In zwei Spielen ging es nach Abschluss der Vorrunde um die Aufstiegs ins Liga-Viertelfinale. Im ersten Spiel auswärts mussten sich die Adler klar mit 0:6 geschlagen geben. "Siegen oder fliegen" wurde als Motto für das Heimspiel ausgegeben. Es brauchte eine klare Steigerung, um das vorzeitige K.O. zu verhindern und ein drittes, entscheidendes Spiel zu erzwingen. "Fliegen"...

  • 16.03.19
  •  4
Sport
Manfred Storf und Piotr Chmielak mussten in Kramsach eine Niederlage einstecken.

Tischtennis
Bittere Auswärtsniederlage für die Reuttener

Eine bittere Niederlage kassierte die Reuttener Landesliga Mannschaft gegen den Tabellennachbar aus Kramsach. So wie das Ergebnis, war auch das ganze Spiel sehr ausgeglichen und knapp. Viele Spiele gingen über die volle Distanz, und endeten mit zwei Punkten Unterschied im fünften Satz. Da fehlte der Mannschaft vielleicht eine kleine Portion Glück, aber eventuell auch die nötige Ruhe in der entscheidenden Phasen. Die Punkte für Reutte : Manfred Storf (2) Piotr Chmielak (1) und Manfred...

  • 07.03.19
Sport
2 Bilder

Testspiel
Zweistellig verloren-trotzdem viel gelernt!

Der Wahrscheinlich zukünftige Bundesligist SV Horn, spielte mit der kompletten ersten Garnitur und war an diesem Samstag - Nachmittag für unsere Mädels doch eine zu schwere Hürde , um einigermaßen mitzuhalten. Dazu kommt noch, dass man zum ersten Mal die sogenannte "Viererkette" ausprobierte und das merkte man vor allem in den ersten Minuten - 0:5 stand es nach nicht mal 20 Spielminuten! Aber dies ist ein normaler Prozess laut den Trainerteam, die in Zukunft auf dieses neue System...

  • 04.03.19
Sport
Adler-Niederlage.

Eishockey
Adler-Heimniederlage gegen Cortina

KITZBÜHEL (niko). 800 Zuschauer kamen zum Heimspiel des EC Die Adler Kitzbühel gegen Cortina. Die Gamsstädter gingen gegen Ende des 1. Drittels in Führung. In der 25. Minute kamen die Gäste in Überzahl zum Ausgleich. Die Adler spielten stark und druckvoll, der Torerfolg im 2. Abschnitt blieb aber aus. Im Schlussdrittel gingen die Italiener in Führung. Letztlich konnte Cortina auf 5:1 erhöhen und Kitzbühel als Sieger verlassen. Trainer Martinec: Wir hatten wieder mehr Torschüsse als der...

  • 25.02.19
Sport
„Die Ausfälle vieler Spieler ziehen sich  wie ein roter Faden durch die ganze Saison“, so Kapitän Mike Pirklbauer nach der Niederlage.

Grunddurchgang beendet
Steyrer Volleys unterliegen 0:3 in Wolfurt

Das letzte Spiel im Grunddurchgang für den VBC Steyr stand leider wieder unter keinem guten Stern. 0:3 mussten sich die Steyrer in Wolfurt geschlagen geben. STEYR. Aufgrund krankheitsbedingter Ausfälle sowie beruflicher Verpflichtungenmusste man die Reise nach Wolfurt in absoluter Minimalbesetzung antreten. Allerdings schafften es die Jungs von Coach Banik Paul, von Anfang auf Augenhöhe aufzutreten. Kapitän Pirklbauer und Schober spielten auf den Annahme Aussenpositionen, Routinier Mario...

  • 18.02.19
Sport
Niederlage für die Adler.

Eishockey
Adler: Overtime Niederlage gegen Sterzing

KITZBÜHEL. 1.000 Zuschauer sahen das Heimspiel des EC Die Adler gegen Sterzing. Bereits in der 8. Minute gerieten die Kitzbüheler in Rückstand. Erst in der 37. Minute fiel der umjubelte Ausgleich durch Peter Lenes. Im letzten Abschnitt entwickelte sich ein offener Schlagabtausch. Beide Teams wollten den Sieg und hatten Topchancen. Doch beide Goalies waren nicht zu bezwingen. Somit blieb es beim 1:1 nach 60 Minuten und es ging in die Overtime. Hier waren die Adler im gegnerischen Drittel...

  • 15.02.19
Sport
Die Adler verloren beim EHC Lustenau.

Eishockey
Unnötige Auswärtsniederlage in Lustenau

KITZBÜHEL (niko). Von Beginn an nicht gut lief es für den EC Die Adler Kitzbühel beim Auswärtsspiel in Lustenau. Schon nach 33 Sekunden lag man 0:1 im Rückstand. Die Kitzbüheler bestimmten zwar das Spiel, die Tore schossen aber die Vorarlberger, die im zweiten Abschnitt auf 4:0 erhöhten. Erst in der 48. Minuten fiel dr Anschlusstreffer für die Gamsstädter, kurz danach das 2:4. Dann fielen noch je zwei Treffer für beide Teams. Endstand 5:3. Trainer Tomas Martinec: Nach einem schlechten Start...

  • 11.02.19
Lokales
Mit einem Sieg und einer Niederlage endete das Wochenende für die inzingvolleys zuhause

inzingvolleys
10 Sätze an einem Wochenende

INZING. Ein hartes Heimspiel - Doppelwochenende mit 2 5-Satz-Partien gegen TV Oberndorf und Ybbs sind mit einem Sieg und einem Verlust zu verkraften. Durch inkonstante Leistungen konnten nur drei von sechs Punkten erkämpft werden. Am Samstag starteten die Mädels von inzingvolley top motiviert ins Spiel und konnten den ersten Satz klar für sich entscheiden. Dann zeigte sich, dass es doch nicht so leicht von der Hand ging wie gedacht und es schlichen sich immer mehr Eigenfehler und...

  • 30.01.19
Sport
Symbolfoto: Die Dukes verlieren ein spannendes Spiel gegen Graz mit 61:65, zeigen aber die bisher schwächste Leistung in dieser Saison.

Basketball
Dukes verlieren knapp gegen Graz

KLOSTERNEUBURG (pa). Der Beginn der Partie gehörte eindeutig den Grazern. Die Steirer zogen auf 2:9 weg, ehe Bavcic und Burgemeister jeweils per Dreier auf 8:9 verkürzten. In weiterer Folge entwickelte sich ein offenes Spiel. Mit einem Buzzer-Beater stellte Greimeister den Viertelstand von 18:17 her. Das zweite Viertel blieb hart umkämpft, wobei auf Seiten der Klosterneuburger das Spiel für Lanegger aufgrund einer Verletzung vorbei war. Bis Mitte des zweiten Viertels setzten sich die Grazer...

  • 25.01.19
Sport
Kapfenberg Bulls vs. BK Dukes Klosterneuburg 80:63 (38:36)

Basketball
Der Meister war für stark ersatzgeschwächte Dukes zu stark

KLOSTERNEUBURG (pa). Die Dukes können ohne die erkrankten Spieler C. Greimeister, P. Miletic, Chr. Leydolf und P. Pettinger mit den Bulls nur eine Halbzeit mithalten und verlieren gegen den Meister deutlich mit 80:63. Die Dukes mussten zu Beginn des dritten Durchgangs der ABL bei den punktegleichen Bulls aus Kapfenberg ohne Greimeister, Miletic, Chr. Leydolf und Pettinger antreten, die krankheitsbedingt ausfielen. Trotzdem versuchten sie zu Beginn mit schnellem Spiel und Zug zum Korb ihr...

  • 21.01.19
Sport
Auch das Match gegen die Ice Tigers Kirchdorf im Dezember verloren die Innviertel Penguins.

Erneute Niederlage
Ratlosigkeit bei Innviertel Penguins

RIED. Nach dem Match am 13. Jänner gegen die Puckjäger Traun herrscht bei den Spielern der Innviertel Penguins sowie Coach Robert Dostal und Obmann Mario Wimmer allgemeine Ratlosigkeit: Das Match endete 11:6 für die Trauner, obwohl die Penguins mit ganzem Kader aufwarteten. Die Penguins stehen nun - zwei Spiele vor dem Ende der Hauptrunde - auf Platz fünf der Tabelle und somit nicht auf einem Playoffplatz. Dies ist die schlechteste Platzierung zu diesem Zeitpunkt der Saison seit der...

  • 14.01.19
Sport
Gegen Salzburg stemmte man sich vergebens.

Eishockey
EC Die Adler: ein Sieg und drei Niederlagen

KITZBÜHEL (niko). Zwischen 20. und 30. Dezember mussten die Kitzbüheler Eis-Adler vier Mal aufs Eis. Im letzten Spiel vor Weihnachten lief es auswärts beim KAC-Farmteam nicht gut – die Kitzbüheler mussten sich 2:5 geschlagen geben. Ein wichtiger Auswärtserfolg gelang hingegen beim EHC Bregenzerwald. "Wir haben gut gespielt und mit 4:1 verdient gewonnen", so Coach Tomas Martinec. Vor knapp 1.000 Fans war man dann im Sportpark gegen die Red Bull Juniors chancenlos. Zuletzt schlug eine 0:7...

  • 04.01.19
Sport
Die Kirchdorfer Tischtennis-Hobbyspieler vor den beiden Cupspielen mit den Gästen von der Sportvereinigung Tyrol 1 und SPG Wörgl/Hopfgarten 1.

TTV Raika Kirchdorf
Erfahrungsreiche Tischtennis-Cupspiele in Kirchdorf

Niederlagen mit Spaßfaktor KIRCHDORF (gs). Als einziger Bezirksverein war der Tischtennisverein Raika Kirchdorf mit zwei Mannschaften beim Tiroler Tischtennis-Cup 2018/19 dabei. Gegen die hochklassigen Gegner SVg Tyrol (Landesliga A/2. Platz) und SPG Wörgl/Hopfgarten 1 (A-Liga/5. Platz) waren die Heimischen im Achtelfinale aber chancenlos. Trotz der 0:10-Niederlagen freuten sich die Kirchdorfer Hobbyspieler über viele schöne Ballwechsel, den Applaus der Zuschauer und die gemeinsame Jause mit...

  • 20.12.18
Sport
Der EHC Raiba St. Jodok nach dem ersten Saisonsieg in Zirl.
4 Bilder

Eishockey
EHC Raiba St. Jodok in Saison 2018/19 gestartet

Bereits das dritte Jahr in Folge nimmt der EHC Raiba St. Jodok nun am Hockey-Cup Tirol teil und trifft dabei in der laufenden Saison auf folgende Mannschaften: EC Vikings Zirl, EC Sellraintal, HC Torpedo Innsbruck, Dom's Hockey Innsbruck und die erstmals vertretenen SPG HC Black Hawks Seefeld/EC Gunners Zirl. ST. JODOK. Mit Johann Vogt aus Innsbruck gelang es dem Eishockey-Team für diese Saison erstmalig, einen externen Trainer zu verpflichten. Vogt verfügt über die österreichweit höchste...

  • 20.12.18
  •  1
Sport
Der EC Die Adler Kitzbühel unterlag im Derby.

Eishockey
Unnötige Derbyniederlage gegen die Zeller Eisbären

KITZBÜHEL (niko). Vor toller Kulisse – fast 1.000 Zuschauer – starteten die Eis-Adler ins Derby gegen die Zeller Eisbären. Die Pinzgauer gingen 2:0 in Führung, ehe der Anschlusstreffer, der Ausgleich und der Führungstreffer gelang. Im 2. Drittel glichen die Zeller aus und drehten das Spiel auf 5:3. Im letzten Abschnitt gelang der Anschlusstreffer, doch kurz vor Spielende fixierten die Gäste mit einem empty-net-Treffer den Sieg. Trainer Tomas Martinec: "Wir haben zu Beginn 2 billige Tore...

  • 17.12.18
Sport
Niederlage für die Kitzbüheler Cracks.

Adler verloren 0:3 beim Tabellenführer

KITZBÜHEL. Für den EC Die Adler Kitzbühel gab es beim überlegenen Tabellenführer HC Pustertal im Auswärtsspiel in Bruneck wenig zu holen. Mit einer 0:3 Niederlage musste man die Heimreise antreten. Die Pustertaler blieben somit auf eigenem Eis seit über 183 Minuten ohne Gegentreffer. Coach Tomas Martinec: "Gegen einen sehr stark spielenden Tabellenführer haben wir im 1. Abschnitt super dagegen gehalten. Im 2. und 3.Abschnitt haben wir zu viele Strafen genommen und sind dafür bestraft worden....

  • 05.12.18
Sport
Heimniederlage für den EC Die Adler.

Adler verloren gegen die "Wälder" 1:3

KITZBÜHEL. Nach dem schweren Auswärtsspiel gegen Mailand (siehe eigener Bericht dazu) trafen die Eis-Adler im Kitzbüheler Sportpark auf den EHC Bregenzerwald. Vor 350 Zuschauern mussten die Adler eine 1:3 Niederlage hinnehmen. In der AHL-Tabelle blieben die Kitzbüheler als 13. mit 20 Zählern aus bisher 18 Spielen vor den "Wäldern" (14. Rang, 17 Punkte, 20 Spiele absolviert). Tabellenspitze der AHL: 1. Pustertal (50 P.), 2. Lustenau (38), 3. Feldkirch (37).

  • 01.12.18
Sport
Unger Steel Gunners mussten sich am Sonntag von den Swans Gmunden geschlagen geben.

Unger Steel Gunners Oberwart
Gunners chancenlos gegen Swans

GMUNDEN. Obwohl das Team von Horst Leitner in Vollbesetzung antritt und bei den Swans mit Enis Murati und Tilo Klette zwei Stammspieler fehlten, konnten die Gunners am 18.11. 2018 am Traunsee nur knapp fünf Minuten mithalten. Danach schlitterten sie in eine deutliche Niederlage, die mit 109:67 endete. Die im Kapfenberg-Spiel gesehene Talfahrt hat jetzt eine Fortsetzung erfahren. Negativserie brechen In der kommenden Woche hat das Team von Horst Leitner zwei Chancen aus dieser Negativserie...

  • 19.11.18
Sport
UBSC-Spieler J. D. Hudson ist aktuell gut in Schuss.

Ballsportler mit Sieg und Niederlage
Grazer Ballsportler mit Sieg und Niederlage

Das war eine Ansage: Mit 108:78 was das Steirer-Derby zwischen dem UBSC und Fürstenfeld eine klare Sache für die Grazer. Heute müssen Johnathan David Hudson und Co. im Alpe Adria Cup in Decin bestehen. Ebenfalls erfolgreich waren die UVC-Teams. Die Herren ließen Waldviertel beim 3:0 keine Chance, als nächstes wartet am 17. November Aich/Dob. Die Damen schlugen Bisamberg/Hollabrunn 3:1 und müssen am 16. November nach Hartberg. Eine bittere Pleite setzte es hingegen für den ehemaligen...

  • 14.11.18
Sport
Symbolfoto

Basketball
Swans zu stark für die Dukes

KLOSTERNEUBURG (pa). Im Duell mit den Zweitplatzierten Swans Gmunden blieben die BK Dukes letztlich ohne Chance. Ein früher 12:0-Run der Oberösterreicher riss eine Lücke auf, die die ersatzgeschwächten Klosterneuburger nicht mehr schließen konnten. Dukes ersatzgeschwächt Ohne den angeschlagenen Guard Miletic sowie den rekonvaleszenten Center Greimeister gingen die Dukes ersatzgeschwächt in diese Partie gegen die Topmannschaft aus Gmunden. Beide Teams bemühten sich um hohes Tempo zu Beginn...

  • 05.11.18
Sport

Volleyball
Zwei Niederlagen für den VBC Steyr

Nach dem 0 Punkte Auswärtswochende stand am vergangenen Wochenende das erste Heimspiel für die Volleys vom VBC Steyr auf dem Programm. Zu Gast in Steyr waren die Mannschaft von VC Amstetten/2. Coach Banik Paul hatte wieder mit einigen Personalsorgen zu kämpfen: Michael Pirklbauer war aufgrund einer Schulterverletzung auf die Liberoposition gewechselt, Max Haslauer agierte als Aussenangreifer. Da auch die beiden Mittelblocker Eiblwimmer / Hackl nicht dabei waren, musste der zuletzt stark...

  • 24.10.18
Sport
Am Ball und doch wieder nicht: Landesligist Gallneukirchen hat das sportliche Pech auf den Beinen kleben.

"Gallier" brechen in die Kurstadt auf

Von Leichtigkeit und Zufriedenheit ist keine Rede mehr, wenn Bad Leonfelden auf Gallneukirchen trifft. GALLNEUKIRCHEN (rei). "Wir lassen uns mit Sicherheit zu keinen Alibiaktionen hinreißen", sagt der sportliche Leiter Gallneukirchens Arnold Rockenschaub. Dabei bezieht er sich konkret auf die Situation, dass seine "Gallier" nach neun Runden nur drei Zähler am Konto haben. "Nicht zufriedenstellend, das steht außer Frage, doch wir gehen den jungen Gallneukirchener Weg unbeirrt weiter", so der...

  • 19.10.18
Sport
Symbolbild

Basketball
Lions lassen Dukes keine Chance im Niederösterreich-Derby

KLOSTERNEUBURG (pa). Die ersten Minuten des Spiels gehörten eindeutig den Lions, die auf 9:0 davonzogen. Bavcic erlöste die Dukes mit einem Dreier, doch die Gäste agierten weiterhin fehleranfällig und konnten den Rückstand nicht wirklich verkleinern. Dazu kam Bavcic schon früh in Foulprobleme und musste auf die Bank. Zwischenzeitlich kamen die Dukes zwar auf bis zu fünf Punkte heran, am Ende des Viertels waren es dann aber doch wieder neun. Auch zu Beginn des zweiten Spielabschnitts wirkten die...

  • 15.10.18