Niederlage

Beiträge zum Thema Niederlage

Kapitän Simon Lugmair weiß: "Vorsprünge und Chancen müssen wir besser nützen."

Kampfgeist nicht belohnt
UFG unterliegt dem amtierenden Meister mit 1:4

Bei perfektem Faustball-Wetter, kam die Bundesligamannschaft der Faustballgemeinschaft Grieskirchen/Pötting in der zweiten Meisterschaftsrunde am Samstag leider nicht über ein 1:4 hinaus. GRIESKIRCHEN. Trotz tollen Abwehrparaden auf allen Positionen und einem druckvollen Angriff, konnte die UFG-Truppe in den entscheidenden Phasen nie ganz mit dem Gegner mithalten und musste somit die erste Saisonniederlage hinnehmen. Stark gestartetWie in den meisten Sätzen, startete das Grieskirchner Team um...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Lisa Lausenhammer (rosa Stirnband) ist die Top-Torschützin der 1b vom FC Bergheim in der Future League mit sechs Treffern. Am vergangenen Wochenende traf sie beim 1:2 gegen Leader Sturm Graz zum 1:2-Anschlusstreffer und machte es damit noch einmal spannend.

Frauenfußball
Einige hoffnungsvolle Talente im 1b-Team vom FC Bergheim

In der Future League steht der FC Bergheim derzeit auf dem zweiten Platz. Das 1b-Team des Frauen-Bundesligisten verlor am vergangenen Wochenende nach drei Siegen en suite das Spitzenspiel gegen die 1b von Sturm Graz knapp mit 1:2. "In der Future League spielen bei uns hauptsächlich die jungen Mädchen, die gerade raus aus dem Nachwuchs sind. Hier bereiten wir sie für die Bundesliga vor", erklärt Anna-Sabrina Hengstl, die sportliche Leiterin der Frauen. BERGHEIM. Ein Doppelschlag binnen 60...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Daniel Schrofner
1 3

Stocksport
Starker Einstand für Wang in der Staatsliga

Zum Auftakt in der Stocksport-Staatsliga überrascht Aufsteiger ESV Union Wang mit einem 9:1-Sieg. WANG. Nach 14 Monaten Covid-bedingter Pause startete die Herren Stocksport Staatsliga die 1. Vorrunde. In der Gruppe A kam es zu einem überlegenen 9:1-Erfolg des Aufsteigers ESV Union Wang gegen ESV Gebol Krottendorf aus der Steiermark. Die favorisierten Krottendorfer hatten von Anfang an Schwierigkeiten ins Spiel zu finden. Die neu formierte Mannschaft aus Wang, diese Saison verstärkt durch...

  • Scheibbs
  • Thomas Leitsberger
Gegen WBH Wien musste WAT Simmering eine Niederlage einstecken.

WAT Simmering
Niederlage im Wien-Derby

WAT Simmering unterliegt am dritten Spieltag gegen WBH Wien mit 1:7. WIEN/SIMMERING. WAT Simmering musste sich am finalen Spieltag in der 2. Bundesliga am 27. März dem späteren Meister WBH Wien deutlich mit 1:7 geschlagen geben. Ohne die Stammspieler Vilson Vattanirappel, Lukas Höfling und Sabina Balut war man gegen WBH bereits im Vorfeld ohne realistische Siegchance. Den Punkt holte das Damendoppel Valentina Budroni und Iveta Galova in zwei Sätzen gegen Lena Schindler und Fiona Steurer. „Uns...

  • Wien
  • Simmering
  • Hannah Maier
Die Adler (in blau) hatten gegen Laibach keine Chance.

EC Die Adler Kitzbühel
Klare Adler-Niederlage im letzten Saisonspiel

KITZBÜHEL. Der EC Die Adler schließt seine fünfte AHL-Saison mit dem 15. und vorletzten Platz ab. Im letzten Saisonspiel gegen den Tabellenführer aus Laibach gab es eine klare 0:6 Niederlage. Eine Bilanz zur enttäuschend verlaufenden Saison 2020/21 folgt!

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Für das Team um Kapitän Julian Zeiselberger war es kein guter Tag: Vor allem die Zuspieler konnten an die guten Leistungen der letzten Spiele nicht anknüpfen und stellten die eigenen Angreifer immer wieder vor schwierige Aufgaben.

Supervolleys OÖ
Niederlage gegen SK Zadruga Aich/Dob

Die Jungs von Supervolley OÖ mussten vergangenes Wochenende in der Ennser Sporthalle eine Niederlage gegen die zweite Mannschaft von Aich/Dob einstecken – vor allem die Zuspieler konnten an die guten Leistungen der letzten Spiele nicht anknüpfen. STEYR. Mit einem Ergebnis von 0:3 (26/28,20/25/21/25) gegen SK Zadruga Aich/Dob/2 beendete die Mannschaft von Trainer Amir Curan eine turbulente Woche. „Hoffentlich können die Spieler aus dieser Niederlage etwas lernen und es können bald alle gesund im...

  • Steyr & Steyr Land
  • Marlene Mitterbauer
Die Adler (blau) kämpften bis zur letzten Sekunde.

EC Die Adler Kitzbühel
Gute Adler-Leistung blieb erneut unbelohnt

Niederlage des EC Kitzbühel im vorletzten Heimspiel der Saison. KITZBÜHEL. Das vorletzte Heimspiel ähnelte vielen Auftritten des EC Die Adler Kitzbühel in dieser Saison: Das Team spielt gut, phasenweise sogar sehr gut, und gekämpft wird ohnehin zumeist aufopferungsvoll bis zur allerletzten Sekunde. Trotzdem steht man am Ende ohne Punkte da. So war es am Donnerstag auch im letzten Heimspiel der AHL-Saison gegen Ritten bm Grunddurchgang mit einem Tor Unterschied. Mehr Sportberichte hier

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Spieler Vilson Vattanirappel und Marc-Ryan Legitimas im Herrendoppel.

Badminton
WAT Simmering unterliegt im Krimi

Die Mannschaft des WAT Simmering unterliegt am 2. Spieltag gegen den ATSE Graz hauchdünn mit 3:5. SIMMERING. Am zweiten Spieltag in der 2. Bundesliga muss Aufsteiger WAT Simmering in der eigenen Halle eine knappe Niederlage einstecken. Gegen ATSE Graz unterlagen die Wiener am Sonntag den 7. März  hauchdünn mit 3:5. Die Punkte für Simmering holten die Eigenbauspieler Simon Hundsbichler und Lukas Höfling in den Herreneinzeln sowie das Damendoppel Valentina Budroni/Sabina Balut. Knapp geschlagen...

  • Wien
  • Simmering
  • Hannah Maier
In Klagenfurt wartete bei den Wörther-See-Löwen die erste Niederlage auf Supervolley OÖ.

Gegen Wörther-See-Löwen
Punktverlust nach klarer Führung für Supervolley OÖ

Vergangenes Wochenende spielten die Jungs von Supervolley OÖ auswärts gegen VBK Wörther-See-Löwen Klagenfurt. Nach klarer Führung kam doch der Punktverlust. ENNS. Bereits am Freitag ist das Ennser Team nach Klagenfurt angereist. Übernachten konnten die Spieler im Seeparkhotel Klagenfurt und waren somit perfekt für das Spiel am Samstag vorbereitet. Genau so startete die Mannschaft in das Spiel und gewann die ersten beiden Sätze souverän. Auch im dritten Satz ließen sie vorerst nichts anbrennen....

  • Enns
  • Michael Losbichler
Scheckübergabe: Sportlichen Leiter Michael Widmoser (li.) und Sterzing-Stürmer Daniel Erlacher.
2

EC Die Adler Kitzbühel
Zwei Adler-Geschenke: 3 Punkte und 1.000 Euro

Kitzbühels Eishockey-Adler zeigten großes Herz für Sterzing nach dem Eishallen-Einsturz. KITZBÜHEL. Ein sehenswertes Duell lieferte sich der EC Die Adler Kitzbühel mit den Sterzing Broncos. Die Gamsstädter mussten sich im AHL-Duell letztendlich aber 4:6 geschlagen geben. Der Zug in Richtung Pre-Play-offs war für die Adler bereits abgefahren, aber die Saison soll mit Kampfgeist, Leidenschaft und Herz zu Ende gespielt werden. Herz zeigte der EC Kitzbühel auch zwischen den Dritteln und überreichte...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Adler-Niederlage in Cortina.

EC Die Adler Kitzbühel
Kalte Dusche für die Adler auch in Cortina und Gröden

KITZBÜHEL. Auch Cortina d'Ampezzo war für den EC Die Adler Kitzbühel keine Reise Wert. Die Italiener hatten das Spiel weitgehend im Griff und siegten verdient 5:1. Schon nach 37 Sekunden gingen die Hausherren in Führung. Ein Traumtor gelang Mike Johansson zum Zwischenstand von 2:1. Dies beflügelte die Kitzbüheler, die jedoch erneut zu viele Chancen ausließen. Letztlich war mit dem 4:1 die Gegenwehr der Adler gebrochen. Das 5:1 war beispielhaft für eine Saison, in der die Scheibe seit Wochen...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
2

"Wahnsinnsspiel"
VCA Amstetten unterliegt Aich/Dob im Cupfinale

Der Serienmeister war für die Amstettner Volleyballer zu stark. STADT AMSTETTEN. "Es war ein Wahnsinnsspiel", sagt Mittelblocker Philip Ichovski. Über zwei Stunden gab der VCA Amstetten alles im Finale des österreichischen Cups gegen den Serienmeister Aich/Dob. Am Ende unterlagen die heimischen Volleyballer mit 1:3. "Ich muss meiner Mannschaft ein großes Kompliment aussprechen. Dieses Spiel gehört mit Sicherheit zu unseren besten Auftritten in dieser Saison, ideal, weil jetzt gleich die...

  • Amstetten
  • Thomas Leitsberger
Die Adler mussten die Stärke Asiagos anerkennen.
2

EC Die Adler Kitzbühel
Asiago zu cool, Fassas Nackenschlag für die Adler

KITZBÜHEL. Im AHL-Heimspiel gegen Asiago liefen die Kitzbüheler Eis-Adler zumeist zwei Treffern hinterher. Schon nach 18 Sekunden war der Asiago-Führungstreffer gefallen. So war der 2:4-Endstand fast logisch. Am Samstag folgt im Sportpark gegen Fassa eine Art Endspiel (live auf valcome.tv um 19.20 Uhr). Trainer Charles Franzén erkannte die Vorteile von Asiago an: „Sie waren heute etwas besser, aber das Spiel von uns war ok.“ Nun liegt der Fokus ganz auf dem Samstags-Match daheim gegen Fassa,...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

Bittere Adler-Niederlage: Zwei-Tore-Rückstand aufgeholt und dennoch verloren

Im zweiten Quali-Runden-Spiel setzte es für den EC Grand Immo VSV eine bittere Heimniederlage gegen Dornbirn: 3:4. Drei von vier Saisonduellen gegen die Dornbirner konnte der VSV vor der Partie gegen die Vorarlberger am Sonntag für sich entscheiden. Dass man sich von derlei Statistiken nichts kaufen kann, merkten die Adler spätestens nach 14 Spielminuten im ersten Abschnitt. Da stand es 0:2 für Dornbirn (Doppeschlag Luciani, 13. und Woger, 14.). Kurz vor Drittelende jubelte Dornbirn wieder,...

  • Kärnten
  • Villach
  • Thomas Klose
Mikael Johansson kehrte mit Erfolg ins Adler-Team zurück.
2

EC Die Adler Kitzbühel
Die Kitz-Adler verloren in Jesenice und Sterzing

Die Kitzbüheler Eis-Adler zwei Mal auswärts im AHL-Einsatz; zwei Niederlagen. KITZBÜHEL. Nur die ersten zehn Minuten konnte der EC Die Adler Kitzbühel das AHL-Auswärtspiel in Jesenice offen gestalten, dann fuhren die Slowenen mit 5:1 den neunten Sieg in Serie ein. Zu Beginn des Spieles in Jesenice waren die Gäste aus Kitzbühel präsenter und zielstrebiger, die Tore erzielten aber die Slowenen. Die Vorentscheidung war spätestens das 4:0 im Mittelabschnitt. Die Adler steckten aber nicht auf; Robin...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Dieses Mal musste man sich beim ASKÖ Volksbank Purgstall eher defensiv zeigen.

Volleyball
Purgstaller liefern sich einen 120 Minuten langen Kampf

Nach fast drei Monaten Spielpause beim ASKÖ Volksbank Purgstall gelang es den Mädels der 2. Bundesliga nicht, an die großartigen Leistungen Anfang der Saison anzuschließen. Der Ausfall der beiden „Urgesteine“ Verena Wenighofer und Teresa Wurzenberger für die noch ausstehende Saison, zwang Coach Ali Bajraktarevic eine andere Starting-6 aufs Feld zu schicken. Dementsprechend defensiv startete man ins Spiel. PURGSTALL. "Nach und nach fanden wir immer besser ins Spiel, kamen sogar noch auf zwei...

  • Scheibbs
  • Sara Handl
Die Adlerinnen lieferten einen beherzten Kampf.

EC Die Adler Kitzbühel
Adlerinnen-Heimniederlage hatte auch Positives

KITZBÜHEL. Die Eishockey-Spielgemeinschaft Kitzbühel-Kufstein musste sich den Tabellenführerinnen aus Neuberg im Sportpark 2:8 geschlagen geben. Ein Torverhältnis der Neubergerinnen von 63:7 war Respekt einflößend, ebenso das 26:0 in der Vorrunde gegen die Ice Cats Linz. Die Neuberg Highlanders stehen nicht ohne Grund an der Tabellenspitze der DEBL. Aber die Adlerinnen ließen sich davon nicht beeindrucken und lieferten den Favoritinnen einen leidenschaftlichen Fight. Das Resultat war letztlich...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Niederlage im Kellerduell.

EC Die Adler Kitzbühel
Adler-Debakel gegen den KAC 2, Sieg gegen Spitzenreiter

KITZBÜHEL. Im AHL-Kellerduell des EC Die Adler Kitzbühel gegen die jungen Rotjacken vom KAC setzte es für die Adler eine bittere 3:6-Heimniederlage. Nach zwei Dritteln stand es 3:3. Der Schlussabschnitt war offen, ehe der KAC in Führung ging. Zwei Minuten vor Schluss verließ Goalie Dominik Frank das Eis. Allerdings vergeblich, dem KAC gelangen gleich zwei Empty-Net-Goals. Bann gebrochenDoch dann kehrten die Adler auf die Siegerstraße zurück. Nach zwölf Niederlagen in Serie konnte der bisher...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Drei mal auswärts gespielt.

EC Die Adler Kitzbühel
Wenig Lohn für schwere Auswärts-Arbeit

KITZBÜHEL. Drei schwere Auswärtsspiele mussten die Kitzbüheler Eishockey-Adler innerhalb einer Woche absolvieren. Zum Auftakt setzte es in Lustenau eine Niederlage. Mit 3:7 fiel diese etwas hoch aus, denn so groß war der Unterschied zwischen den beiden Teams nicht, bilanzierten die Adler. Auch aus Ritten kehrten die Kitzbüheler Cracks ohne verdienten Lohn zurück. Alle Zeichen standen auf Overtime (3:3), als eine Fehlerkette den Rittner Buam das 4:3 bescherte. Zuletzt gab's noch das 5:3 ins...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die Kitz-Adler (blau) mussten sich auf eigenem Eis geschlagen geben.

EC Die Adler Kitzbühel
Cortina schnappt sich alle Punkte im Sportpark

KITZBÜHEL. Nichts wurde aus dem erhofften Rückkehr auf die Siegerstraße. Der EC Die Adler Kitzbühel unterlag Cortina mit 0:3 und das nicht unverdient. Vor dem Tor war man zwar präsent, aber es wurde viel zu wenig Gefahr erzeugt. Das 2:3 n. V. gegen Pustertal (siehe eigener Bericht dazu) hatte viele Hoffnungen geweckt, endlich wieder einen Sieg einfahren zu können. Auf die Adler wartete nun eine harte Woche mit Spielen gegen Lustenau, Ritten und Fassa.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Gegen die Pustertaler Wölfe holten die Kitzbüheler Adler (blau) nach einer Negativserie wieder einen Punkt.
4

EC Die Adler Kitzbühel
Niederlagenserie, aber Punkt gegen Tabellenführer

Für die Kitzbüheler Eis-Adler setzte es rund um den Jahreswechsel Niederlagen. KITZBÜHEL (niko). Der Stefanitag war ein "schwarzer" für den EC Die Adler Kitzbühel. Harmlos vor dem gegnerischen Tor, Lücken in der Abwehr – am Ende stand gegen den EHC Lustenau im Sportpark ein 0:9 auf der Tafel. "Das Team hat damit Fans und Vorstand sträflich imStich gelassen", so die Reaktion vom sportlichen Leiter Michael Widmoser. Zwei Tage darauf zeigten sich die Eis-Adler wie verwandelt. Die Kitzbüheler...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Zwei Frauenteams in Österreichs Mannschafts Bundesliga - TTC Raiba Kirchbichl und SU Sparkasse Kufstein.
2

Tischtennis - Tirol
Starke Tischtennis-Bundesliga zum Ende des Jahres

Drei Siege und eine Niederlage der Kufsteiner Tischtennis-Bezirksteams in der Österreichischen Bundesliga. Welch ein erfreulicher vorweihnachtlicher Jahresabschluss für die Spielerinnen und Spieler aus Kufstein und Kirchbichl. Kufstein Tabellenführer Es ist und bleibt eine positive Überraschung. Das SU-Sparkasse-Kufstein-Herren-Team geht nach neun Spielrunden in der Bundesliga 2 mit nur einer Niederlage (Strafverifizierung) in den Jahreswechsel. In Wien trat Kufstein mit seinen jüngsten...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Neun Mal zappelte der Puck im Kitzbüheler Netz.

EC Die Adler Kitzbühel
Bittere Niederlage der Adler in Laibach

KITZBÜHEL, LAIBACH. Eine halbe Stunde lang ebenbürtig (2:2), dann kam der Einbruch: Die Drachen von Olimpija Ljubljana steigerten sich im AHL-Duell in einen Spielrausch und fegten den EC Kitzbühel mit 9:2 vom Eis. Weiter ging's für die Adler im laufenden Ligabetrieb nach einer Weihnachtspause am Stefanitag (Heimspiel gegen Lustenau).

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Aktuell glücklos: Oliver Setzinger und die Graz 99ers

Die Graz 99ers suchen weiter den Erfolg

Die Eishockey-Cracks der Graz 99ers kommen weiter nicht aus der Abwärtsspirale heraus und verloren am Montag mit 4:6 gegen Innsbruck bereits ihr achtes Spiel in Folge. Nach der zwischenzeitlichen Tabellenführung ist die Truppe von Coach Doug Mason aktuell am siebten Platz zu finden. "Im Sport gibt es Phasen, in denen man alles gewinnt – aber eben auch umgekehrt. Wir müssen schauen, dass wir wieder mehr aufs Tor schießen, die Scheibe einmal öfter reindrücken als der Gegner und dann geht sicher...

  • Stmk
  • Graz
  • Stefan Haller

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.