Liga

Beiträge zum Thema Liga

10

Fußball
Nach 4 Jahren neuer Wind an der Seitenlinie in Feldkirchen an der Donau

Marcus Büsdorf übernahm vor 4 Jahren als Trainer die Kampfmannschaft der Union Feldkirchen und man kann trotz dem heurigen schlechten Start in die neue Saison von einer überaus erfolgreichen Zusammenarbeit sprechen. „Ich blicke auf viele schöne Momente zurück und vor allem den Aufstieg 2018/19 werde ich nie vergessen. Jedoch wird für mich das Arbeiten mit der Mannschaft die wertvollste Erinnerung bleiben“, sagt Marcus Büsdorf, nachdem am Montag beschlossen wurde, dass er nicht weitermachen...

  • Urfahr-Umgebung
  • Florian Kogler
Fußballgeschehen im Bezirk, kurz zusammengefasst.

Fußball - Meisterschaft
Befreiungsschlag für den SK St. Johann

FC Kitzbühel holte fünften Punkt; Waidring prolongiert Negativserie; SV Kirchdorf voran. BEZIRK KITZBÜHEL. Der FC Kitzbühel holte im Regionalliga-Auswärtsspiel beim Wacker-Innsbruck-Farmteam ein Remis und liegt nach vier Runden und fünf Zählern am 7. Tabellenrang. Der SK St. Johann gewann in Zams und holte nach vier Runden die ersten drei Punkte – ein kleiner Befreiungsschlag nach den drei Auftaktniederlagen in der Hypo Tirol Liga. Landesliga Ost: Der SV Brixen musste in Schwoich eine knappe...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
3:0-Sieg für den FC Patscherkofel gegen den SV Sistrans.
2

FC Patscherkofel
3:0-Heimsieg zum Liga-Auftakt

PATSCH. Die zwei Stammvereine SV Aldrans und SPG Patsch/Ellbögen wollen gemeinsam mehr bewegen und starten mit dieser Mission in die neue Saison. Der neu gegründete FC Patscherkofel stellt heuer insgesamt 15 Mannschaften, davon 13 Nachwuchsmannschaften mit ca. 180 Kindern aus der Region rund um den Patscherkofel.   Erstes Ligaspiel Am vergangenen Samstag war es dann soweit: Der FC Patscherkofel bestritt das erste offizielle Liga-Spiel am Sportplatz Patsch. Wie es der Spielplan wollte, war es...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Katharina Ranalter (kr)
Trainer Hannes Jenewein (Langkampfen, li.) muss zum Auftakt zum Aufsteiger nach Breitenbach.
2

Fußball in Tirol
Fußball Meisterschaftsstart 2021: TFV-Anpfiffszeiten

BEZIRK. Anpfiff beim Start der Fußball-Meisterschaft am kommenden Wochenende mit Kufsteiner Bezirksbeteiligung: REGIONALLIGA TIROL: SA, 24. Juli: Kufstein - Wörgl (18). TIROL LIGA: FR, 23. Juli: Volders - Kundl (18:30). SA, 24. Juli: Kirchbichl - Zams (16); Münster - Prutz/Serfaus (18). SO, 25. Juli: Ebbs - Mils (17). LANDESLIGA OST: SA, 24. Juli: Söll - Achenkirch (16:30); Walchsee - Kramsach (17); Angerberg - Bruckhäusl (17:30). SO, 25. Juli: Hippach - Schwoich (17); Kufstein 1b - Thiersee...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Auftakt für den Meisterschaftsbetrieb.

Fußball
Anpfiff zur Herbstmeisterschaft im Bezirk Kitzbühel

BEZIRK KITZBÜHEL. Von 23. bis 25. Juli wird die Fußball-Herbstrunde der Saison 2021/22 angepfiffen. 19 Teams aus dem Bezirk Kitzbühel sind in den Tiroler Ligen vertreten. In der Regionalliga Tirol spielt Kitzbühel 1, in der Hypo Tirol Liga St. Johann 1. Weiters in den Unterhaus-Ligen – Landesliga Ost: Brixen 1; Gebietsliga Ost: Kirchberg 1, Westendorf 1, Pillerseetal 1, Kirchdorf, Hopfgarten/Itter; Bezirksliga Ost: Kössen, Kitzbühel 1b; 1. Klasse Ost: Going, Hochfilzen, Reith; 2. Klasse Ost:...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Training am Sportplatz in Hönigsberg: Zwei Mal in der Woche trainieren die "Styrian Panthers", zwei Stunden lang.
Video 3

Styrian Panthers
Heimdebüt der Mürzer Football-Spieler (+Video)

Der Mürzer Football-Club bestreitet sein erstes Heimspiel. Er zählt 52 Mitglieder, neue sind herzlich willkommen. "Down, set, hut" heißt es zwei Mal in der Woche am Sportplatz in Hönigsberg, wenn die "Styrian Panthers" ihr Training absolvieren. Der American Football-Club wurde 2019 gegründet und ist einer von nur wenigen in der Region. Im August bestreiten die "Styrian Panthers" ihr allererstes Heimspiel. "American Football ist ein Sport, wie es im Namen schon steckt, der aus Amerika...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Angelina Koidl
Die Adler aus Kitzbühel treten wieder in der AHL an.

EC Die Adler Kitzbühel
17 Teams in der neuen AHL-Saison 2021/22

Kitzbüheler Adler wieder in der Alps Hockey League; Zeller Eisbären kehren zurück in die Liga. KITZBÜHEL. Die Alps Hockey League (AHL) wird mit 17 Teams aus drei Ländern (Ö, ITA, SLO) in die sechste Saison starten. Mit dem amtierenden Meister HK SZ Olimpija Ljubljana und dem Finalisten der Saison 2018/19, dem HC Pustertal Wölfe, verließen zwei Mannschaften die AHL in Richtung bet-at-home ICE Hockey League. Die übrigen 14 Vereine – darunter der EC Die Adler Kitzbühel – nannten für die kommende...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die Funktionäre im Mannschaftsgremium einigten sich auf einen Abbruch der Meisterschaften in allen Salzburger Volleyball-Ligen.

Volleyball
Alle Salzburger Ligen brechen Betrieb ab

Die Volleyball-Ligen in Salzburg werden mit sofortiger Wirkung beendet und die laufende Saison annulliert. In Schwarzach hofft man auf einen regulären Beach-Betrieb im Sommer.  SALZBURG. Jetzt ist es fixiert: Salzburgs Volleyball-Verband stellt den Betrieb in allen Ligen ein und bricht die Saison ab. Diese Notbremse zog das Mannschaftsgremium nach der langen Pause einstimmig. Die Meisterschaften der aktuellen Saison werden damit vom Nachwuchs über die 1. und 2. Landesliga bis hin zu den...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Mit einigen U14-Spielerinnen tritt das Team des Wolfsberger BBC in der Superliga WU16 an. Für die anderen Mitglieder heißt es warten.
3

BBC Wolfsberg
Sehr erfolgreich in der Basketball-Bundesliga

Einige Ex-Spieler des Wolfsberger Basketballclubs konnten in der Bundesliga Fuß fassen. WOLFSBERG (tef). Die Begeisterung einiger Studierender für den Basketball-Sport war in den 1970er-Jahren die Hauptantriebsfeder, in Wolfsberg einen Basketballclub zu etablieren. Die AnfängeHannes Kolb, Franz Theuermann und einige Freunde konnten Herbert Gartner, der schon Erfahrungen mit dem Basketball-Sport gesammelt hatte, motivieren, sie bei der Gründung eines Vereines zu unterstützen. Mit mehr als...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Die Deutschlandsberger Stocksportler stehen bereit, müssen mit dem Schießen aber noch warten – mindestens bis zum Frühjahr.
1

Stocksport im Lockdown
Schützen hoffen aufs Frühjahr und setzen auf neues System

Die Eisstocksaison im Winter findet heuer gar nicht statt. Fürs Frühjahr gibt’s ein neues Ligasystem mit Heim- und Auswärtsspielen statt großen Turnieren. Auch der heimische Stocksport wurde in der Pandemie, vor allem vom ersten Lockdown, stark getroffen: Der Raiffeisen Bezirkscup, eine jährliche Meisterschaft mit vier Ligen, 40 Mannschaften aus dem Bezirk Deutschlandsberg und 30 Jahren Tradition, wurde im Frühjahr abgebrochen und annulliert. Auch die gesamte Sommermeisterschaft 2020 wurde vom...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Bürgermeister Manfred Baumberger übergab die Gutscheine höchst persönlich.

Union Haid
Ansfeldens Stadtchef unterstützt Haider Fussballdamen

2019 gründete die Union Haid eine eigene Damenmannschaft, trainiert von Friedrich Brunnmayr. ANSFELDEN. Trotz Corona startete man im Herbst 2020 erstmals in den Meisterschaftsbetrieb des Fußballverbandes. Dass man sich die Gegner nicht aussuchen kann musste die neue Mannschaft rasch zur Kenntnis nehmen und erfolgte doch die Einteilung in die Frauenklasse OÖ Süd/West mit Teams aus Lochen, Hochburg-Ach, Weibern, Münzkirchen und Vöcklabruck. Neben der langen Anfahrtswege bedeutet dies vor allem...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Freude über die Titelverteidigung bei den Wolfins.

Baseball - Wolfins Kitzbühel
Wolfins verteidigen Titel in der Baseball Landesliga

KITZBÜHEL. Auch die Baseball-Saison war Corona-beeinträchtigt. Gespielt werden konnte, wenn auch mit Unterbrechungen. Die Wolfins aus Kitzbühel konnten dabei ihren Meistertitel in der Landesliga Tirol verteidigen. Vier Spiele entschieden die heimischen Baseballer für sich (gegen die Vikins und die Innsbruck Pioneers), ehe "Corona" die Saison vorzeitig beendete (zwei Spielabsagen). Die Wolfins konnten somit die Saison samt Meistertitel ungeschlagen beendet.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Vereine, die ein Heimspiel unter Einhaltung der Covid-Beschränkungen ausgetragen haben bzw. denen ein geplantes Heimspiel schließlich behördlich untersagt wurde, können einen Förderantrag einreichen.

Coronakrise
500.000 Euro für Tiroler Sportvereine

TIROL. Durch den Lockdown und die Coronamaßnahmen leiden die Vereine sehr. Vor allem im Sportbereich führte der Lockdown zu zahlreichen Veranstaltungsabsagen und damit auch zu erheblichen Einnahmeverlusten für die Sportvereine. Um diese Vereine in der Krise zu unterstützen, beschloss die Tiroler Landesregierung ein Förderpaket, das fehlende Eintritts- und Kantinenerlöse kompensieren soll. 500.000 Euro für SportvereineAuf Antrag von Sportreferent LHStv Geisler wurde von der Tiroler...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Die Abendgala von Kitzbühel 1b gegen Ried/Kaltenbach endete mit einem 4:0 Heimerfolg.
2

Fußball - Bezirk Kitzbühel
Letzte Kicker-Runden und Absagen

Nachtragsspiele, Rumpfrunden mit Spielabsagen, überwintern mit lückenhaften Herbst-Tabellen. BEZIRK KITZBÜHEL (niko/han). In der Runde vom vorigen Wochenende (23. – 25. Oktober, nach Redaktionsschluss unserer letzten Ausgabe) siegte Tabellenführer Kitzbühel 1 im Spitzenspiel der Regionalliga Tirol gegen Wörgl 2:0. Auch der SK St. Johann war siegreich – gegen Kematen gab es im Koasastadion einen 3:2 Triumph. Brixens Top-BilanzIn der Landesliga kam Kirchdorf in Schwoich zu einem Punkt, Brixen 1...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Sieg für die Adler.

EC Die Adler Kitzbühel
Testspielserie mit 5:2 Sieg beendet

KITZBÜHEL (niko). Seit Mitte August trainiert der EC Die Adler Kitzbühel wieder auf Eis. Mit dem Testpiel am 26. September in Sterzing iwurde die Vorbereitungssaison abgeschlossen. Im fünften Testspiel feierte der EC Kitzbühel den dritten Sieg, die Wipptal Broncos konnten 5:2 bezwungen werden. Zuletzt gab es im Sportpark einen 4:2 Sieg im Test gegen den KAC II (wir berichteten).

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Adler-Sieg gegen den KAC.

EC Die Adler Kitzbühel
4:2-Sieg im letzten Heimtest der Adler

KITZBÜHEL (niko). Im letzten Heimspiel vor dem Ligastart am 3. Oktober (in Feldkirch) besiegte der EC Die Adler Kitzbühel den KAC II verdient mit 4:2. Mit dem KAC-Farmteam gibt es auch in der AHL bald ein Wiedersehen (24. 10. in Klagenfurt). Das letzte Testspiel der Pre-Season steigt am 26. September auswärts bei den Wipptal Broncos. Adler-Coach Charles Franzén war teilweise zufrieden: „Klagenfurt hat gut gekämpft und im Startdrittel waren wir etwas zu langsam. Ab dem Mitteldrittel sind wir...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Westendorf forderte Gebietsliga-Primus Achenkirch und deren Schlussmann Kilian Zimmer, blieb aber unbelohnt.
5

Sch(l)usspech gegen Tabellenführer

Spätes K.0 von Westendorf - 1:2 gegen Achenkirch; zwei Siege für FC Kitzbühel. BEZIRK KITZBÜHEL (han/niko). Niederlage statt Punktegewinn. Ein Gegentreffer in der 93. Spielminute bescherte Gebietsligist Westendorf ein bitteres Ende im Heimspiel gegen Tabellenführer Achenkirch und eine 1:2 Niederlage. Die Gäste dominierten die Anfangsphase und lagen nach einem Freistoßtreffer zur Pause 0:1 voran. Nach Wiederbeginn waren die Brixentaler tonangebend und erzielten durch Manuel Grüner den verdienten...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Gerald Habison
Nachtragsspiel - FC RiederBau Schwoich (schwarz)  vs. SV Angerberg (weiß).
3

Fußball Tirol - TFV
Nachtrag dieser Woche und Anpfiff am Wochenende

Nachtragsspiele der Teams aus dem Bezirk Kufstein von dieser Woche: Buch – Bruckhäusl 5:3 (3:1); Schwoich – Angerberg 2:2 (2:1); Wattens III – Bad Häring 2:2 (1:0); Buch II – Schwoich II 3:1 (2:1). FC RiederBau Schwoich – SV AngerbergEin Spiel mit dem besseren Start für Schwoich. Fabio Hütter drückte im ersten Spielabschnitt zweimal das Leder für die Heimelf über die Linie. Zwischenzeitlich konnte David Rieder zum Angerberger 1:1 Ausgleich einnetzen. Die Gäste kamen stark verbessert vom...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Fußballrunde für Bezirks-Vereine.

Fußball - Bezirk Kitzbühel
Gute Leistungen der heimischen Kicker

BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Zahlreiche Siege fuhren die Fußballvereine aus dem Bezirk in der Runde von 4. bis 6. September ein (aus redaktionell-terminlichen Gründen konnten wir davon nur die Resultate in unserer vorigen Ausgabe bringen, Anm. d. Red.). Daher hier eine kurze Zusammenfassung: Kitzbühel 1 gewann ebenso wie der SK St. Johann; auch Kirchberg 1, Hopfgarten/Itter, Westendorf 1 und Kitzbühel 1b waren siegreich. In Bezirks-Derbys setzten sich Going (gegen Hochfilzen), Oberndorf (gegen...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Westendorf (weiß) holte bei den Pillerseetalern in St. Ulrich im Regen-Spiel ein Remis.
11

Fußball - Bezirk Kitzbühel
Hochfilzen und Waidring weiterhin mit weißer Weste

BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Für Kitzbühel 1 und St. Johann gab es Spielverschiebungen (Regionalliga, Tirol Liga), in den weiteren Unterhaus-Ligen wurde am Wochenende gekickt. In der Landesliga siegte Brixen klar gegen Walchsee; die Brixentaler liegen damit am 2. Tabellenrang; Kirchdorf holte bei Hippach nach drei Niederlagen den ersten Punkt der Saison. In der Gebietsliga gewann Kirchberg in Vomp, Kössen verlor in Oberlangkampfen, Hopfgarten/Itter holte gegen Kramsach einen Punkt. Im Bezirks-Derby...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Der FC Kufstein (blau) setzte sich beim SV Kirchdorf in der Landesliga Ost mit 3:1 Toren durch.
19

Fußball - Bezirk Kitzbühel
Hochfilzen und Waidring mit Punktemaximum

FC Kitzbühel blieb torlos; St. Johann mit Auswärts-Remis; 17:1Torfestival im PillerseeTal. BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Das Einser-Team des FC Kitzbühel musste sich gegen Tabellennachbarn Imst im Heimspiel mit einem torlosen Remis begnügen. Nach fünf Runden liegen die Gamsstädter Kicker nun mit acht Zählern als Fünfter in der Tabellenmitte der Regionalliga Tirol. Der SK St. Johann holte bei der SPG Silz/Mötz ein 2:2 und rangiert damit nach drei Runden und fün Punkten am 7. Tabellenrang der Hypo...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Das Herrenteam feierte sieben volle Erfolge.

Tennis in St. Johann
Herren 1 des TC Panorama steigen auf

ST. JOHANN (niko). Erfolgreich absolvierte das Herrenteam 1 des TC Panorama St. Johann die letzten Spiele der heurigen Mannschaftsmeisterschaft. Das Team gewann souverän die Gruppe in der Bezirksliga 2; alle sieben Begegnungen entschieden die St. Johanner für sich. Somit gelang es nach mehreren Anläufen in die nächst-höhere Liga aufzusteigen. Der TC St. Johann dankt allen Fans, Unterstützern und Sponsoren.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Abstand halten ist für die Fans auf den heimischen Fußballplätzen angesagt.

Fußball - Bezirk Kitzbühel
Regionalliga und Unterhaus starten im August

Nach dem Lockdown kommt der heimische Fußball wieder in die Gänge. BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Der Corona-Lockdown hat im März die Meisterschaft im Fußball-Unterhaus abrupt unterbrochen. Die Meisterschaft konnte nicht zu Ende gespielt werden, es gab keine Meisterfeiern, keine Abstiegstränen. Nachdem mit dem TFV Kerschdorfer Cup der Anpfiff für die Unterhaus-Kicker ertönt ist (wir berichteten), starten die Ligen ab Anfang August in die neue Meisterschaft. Die Tiroler Regionalliga mit dem FC...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Vorstand: Gerhard Eilenberger, Michael Widmoser, Volker Zehn, David Morgenbesser, Karl Hauser, Jörg Kickenweitz.
8

EC Die Adler Kitzbühel
Durchstarten nach zwei großen Krisen

Kitzbüheler Eis-Adler: AHL gerettet, neue Spieler, Krisen überwinden, Play-offs als Ziel. KITZBÜHEL (niko). Wie bereits berichtet wurde bei der Generalversammlung des EC Die Adler Kitzbühel der Vorstand neu gewählt (mit zwei neuen Vorständen) und verdiente Funktionäre verabschiedet. Die Versammlung bot aber auch Anlass zum Rückblick auf krisenreiche Monate und einen Ausblick auf die Kitzbüheler Eishockey-Zukunft. Adler-Präsident Volker Zeh: „Die vergangene Saison bleibt für den Verein sowie für...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.