24.11.2016, 14:30 Uhr

Leichtathletik: Top-Ergebnisse im ÖLV-Cup der Vereine

KLAGENFURT. Gleich 18 Kärntner Vereine konnten sich unter den 219 gewerteten Vereinen in der Endauswertung des ÖLV-Cups der Vereine platzieren. Die Kärntner Reihung führt der LAC-Klagenfurt mit dem siebenten Rang und 1.708 Punkten an, auf dem 13. Platz findet sich mit 986 Punkten der KLC. Der drittbeste Kärntner Verein ist der LC-Villach auf Platz 55 und 166 Punkten.

Platz 5 in Österreich

In der Bundesländerwertung erkämpften sich die KLV-Vereine den fünften Gesamtrang. In das Ergebnis des ÖLV-Cups für Vereine fließen alle Resultate von ÖLV-Meisterschaften von der U14 bis zur Allgemeinen Klasse ein. Jede Platzierung in den Top 8 sowie die Teilnahme generell bringen Punkte für das Gesamtergebnis.
Was im ÖLV-Cup zählt, ist eine engagierte und kompetente Vereins- und Trainingsarbeit.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.