Kindertanz und ungarischer Volkstanz in Klosterneuburg

Beim Leopolditanzfest der Volkstanzgruppe Klosterneuburg am Samstag, den 6. November 2010 dürfen auch heuer wieder die Kinder mittanzen. Während sich im großen Saal der Babenbergerhalle die Eltern zu Walzer, Polka und einfachen Volkstänzen drehen, werden ihre Kinder im kleinen Saal von Mitgliedern der Volkstanzgruppe tänzerisch betreut. In einer der Tanzpausen dürfen die Sprösslinge dann das Erlernte vorzeigen. Kinder unter Aufsicht der Eltern haben auch heuer wieder freien Eintritt.

Das beliebte Volkstanzfest der Volkstanzgruppe Klosterneuburg findet heuer bereits zum dreiundvierzigsten Mal statt, in der herbstlich geschmückten Babenbergerhalle, ein Fest der überlieferten Trachten, alten Tänze, Volkslieder und natürlich der zugehörigen Musik. Termin ist Samstag, der 6. November 2010. Um 18 Uhr geht es mit dem festlichen Auftanz los, das Schlusslied wird um 23 Uhr angestimmt.

Heuer gibt es einen ganz besonderen Höhepunkt. Es ist gelungen, eine der weltweit besten Morris-Gruppen nach Klosterneuburg zu bringen. In den Pausen werden die „Hammersmith Morris Men“ aus London ihre Tänze zeigen.

Und zum Österreichischen Volkstanz aufspielen werden natürlich die beliebten Volksmusikgruppen aus Klosterneuburg, die Klosterneuburger Geigenmusik, das Donautaler Dampfgebläse, die Familienmusik Fuchs und der G’mischte Satz aus Klosterneuburg.

Verbilligte Vorverkaufskarten zum Preis von nur € 12,- sind in der Raiffeisenbank Klosterneuburg am Rathausplatz sowie bei den Mitgliedern der Volkstanzgruppe erhältlich. Frau Zillek (Tel. 02243 / 87028) ist gerne bereit, Tischbestellungen entgegenzunehmen.

Wann: 06.11.2010 17:00:00 Wo: Babenbergerhalle, Rathausplatz, 3400 Klosterneuburg auf Karte anzeigen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen