14.10.2016, 15:10 Uhr

Sanierungsarbeiten: Kreisverkehr bei Interspar wird gesperrt

Von 25. bis 27. Oktober kommt es in Klosterneuburg zu Einschränkungen im Verkehr.

KLOSTERNEUBURG (red). Aufgrund von Sanierungsarbeiten des Fahrbahnbelags kommt es zu Sperren im Bereich des Kreisverkehrs beim Interspar:
25.10. ab 9:00 Uhr: Sperre der Albrechtstraße ab dem Kreisverkehr in Fahrtrichtung Klosterneuburg. Der Verkehr wird über die Umfahrung umgeleitet. Der öffentliche Verkehr wird über die Holzgasse und Türkenschanzgasse umgeleitet.
25.10., 20:30 Uhr bis 27.10., 5:00 Uhr: Sperre des gesamten Kreisverkehrs inklusive Umfahrung. Der gesamte Verkehr, einschließlich dem öffentlichen Verkehr, wird über die Holzgasse und Türkenschanzgasse umgeleitet.
Am 27.10. ab 5:00 Uhr werden alle Fahrbahnen für den Verkehr wieder freigegeben.
Die Stadtgemeinde Klosterneuburg ist bemüht, die Arbeiten so effizient wie möglich abzuwickeln und bittet für Unannehmlichkeiten und Lärmbelästigungen um Verständnis.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.