Fünf neue E-Autos für den Bezirk Korneuburg

Fünf neue "Stromgleiter" für den Bezirk Korneuburg.
  • Fünf neue "Stromgleiter" für den Bezirk Korneuburg.
  • Foto: pixabay
  • hochgeladen von Sandra Schütz

BEZIRK KORNEUBURG. Wurde anfangs mit insgesamt 100 neuen Elektrofahrzeugen gerechnet, zieht Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner ein positives Resümee: „Ich bin begeistert vom großen Interesse unserer Gemeinden. Zumindest 50 Gemeinden beteiligen sich an der gemeinsamen Beschaffungs-Aktion, 50 weitere Autos werden im Landesdienst bzw. bei ausgegliederten Landesgesellschaften umgestellt, alleine 35 im NÖ Straßendienst. Weil aber definitiv mehr Bedarf gegeben ist, können wir auf bis zu 200 e-Autos im Rahmen der gemeinsamen Beschaffungs-Aktion aufstocken.“
Auch der Bezirk Korneuburg hat sich an der E-Auto-Aktion beteiligt. Fünf neue "Stromgleiter" werden demnächst auf unseren Straßen unterwegs sein.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen