Konzertband aus den USA begeistert am Korneuburger Hauptplatz

Peter Rapp dirigiert die Tacoma Concert Band
27Bilder
  • Peter Rapp dirigiert die Tacoma Concert Band
  • hochgeladen von Alfred Pertl

Ein besonderes musikalisches "Gustostück" fand am Korneuburger Hauptplatz statt. Die Tacoma Concert Band befindet sich derzeit auf der Reise durch Europa und machte auch in Korneuburg Station. Die aus rund 60 Musiker und Musikerinnen bestehende Big Band hat viele typisch amerikanische Stücke im Programm und konnte diese auch gekonnt vortragen. Auffallend war auch die große Anzahl an Solokünstlern, die ihr Können bei zahlreichen speziell ausgewählten Stücken zeigen konnten. Großen Anteil an der Qualität der Band hat zweifellos deren Gründer und Dirigent Robert Musser, dem es sichtlich Spaß machte mit seiner Big Band am Korneuburger Hauptplatz die vielen Zuhörer zu unterhalten. Besonderen Anklang fanden die Melodien aus der West Side Story und aus dem Phantom der Oper. Ganz in seinem Element war Moderator Peter Rapp. Er führte wie immer gekonnt durch das Programm, wobei er diesmal seine Schlagfertigkeit nicht nur in Deutsch sondern auch in Englisch unter Beweis stellte. Zum Abschluss gab die Band noch den Radetzkymarsch und da war klar, dass Peter Rapp den Dirigentenstab von Robert Musser erhielt. Ganz im Sinne des Neujahrskonzerts wurde an den entscheidenden Stellen von Peter Rapp auch das Publikum mit einbezogen, welches eifrig mitklatschte. Danach bedankte sich Dirigent Robert Musser beim Publikum für ließ die Band noch zwei Zugaben spielen. Nach den Zugaben überreichte Kulturstadtrat Andreas Minnich Robert Musser als Andenken an Korneuburg noch Wein und eine Urkunde. Alle waren sich einig, dass zu hoffen ist, dass die Tacoma Concert Band wieder einmal in Korneuburg auftritt.

Wann: 18.07.2011 19:00:00 Wo: Hauptplatz, Hauptplatz, 2100 Korneuburg auf Karte anzeigen
Du möchtest kostenlos einen Fortsetzungsroman lesen und wöchentlich solche oder ähnliche Infos aus deinem Bezirk bekommen?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Martin Locher hat Anfang Februar ein neues Album veröffentlicht.
Aktion Video 4

Gewinnspiel
Die Bezirksblätter verlosen 10 handsignierte CDs von Martin Lochers neuem Album "Hamweh"!

Der Tiroler Sänger Martin Locher hat Anfang Februar sein neues Album auf den Markt gebracht. Bald tourt er auch wieder durch Niederösterreich. Und damit die Niederösterreicher einen kleinen Vorgeschmack kriegen, verlosen die Bezirksblätter 10 handsignierte CDs des neuen Albums "Hamweh".  NÖ. Quarantäne machte das Unmögliche möglich. Geschrieben, komponiert und aufgenommen im Schlafzimmer erschien am 5. Februar 2021 das neue Album. Auf dem dritten Album ertönen 12 Musiktitel des österreichischen...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen