"Legendärer" Ball der HLF

Polonaise
42Bilder

KREMS. Hoch gepokert wurde vergangenen Samstag in den Österreichhallen: Die Tourismusschule HLF Krems feierte ihren traditionellen Abschlussball. Unter dem Motto "Suit up - it's gonna be legendary" verbrachten die Besucher eine magische Ballnacht in Casino-Ambiente. 

Direktorin Birgit Wagner freute sich über zahlreiche Ehrengäste, unter ihnen Zwettler Brauerei-Chef Karl Schwarz und Nationalratsabgeordneter und Landwirtschaftskammer-Präsident Johannes Schmuckenschlager, der den Ball eröffnete. Das Pfau!Events Team aus den vierten Jahrgängen empfing und begleitete die Gäste durch den Abend. 

"Die Schüler haben sich enorm ins Zeug gelegt, um das Gelernte aus dem Ausbildungsschwerpunkt Eventmanagement in die Praxis umzusetzen und damit die Ballnacht zu einem unvergesslichen Erlebnis für Absolventen, Eltern und Verwandte, Mitschüler, Freunde, sowie die Belegschaft der HLF Krems zu machen", so Fachvorstand August Teufl.
Am Roulettetisch wurden von den Gästen 400 Euro zugunsten der Kinderhilfsorganisation KIWANIS Club Krems erspielt.

Krönender Abschluss des Abends war die Mitternachtseinlage, bei der Dinge aus dem Schulalltag auf die Schippe genommen wurden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen