Langenlois: Unvermutete Kassaprüfung

LANGENLOIS (mk) Bei einer „unvermuteten Kassaprüfung“ des Prüfungsausschusses wurden Finanzen und Finanzgebaren im Rathaus von Langenlois kritisch unter die Lupe genommen.

Ohne vorherige Anmeldung inspizierten die Prüfer die verschiedenen Kassen in der Stadtverwaltung, prüften die Konten der Stadt und warfen sogar einen Blick in den Rathaus-Tresor. Das Ergebnis teilte der Obmann des Prüfungsausschusses Oliver Ulrich dem Gemeinderat auf der Sitzung vom 30. Juni 2016 mit: Kassen und Konten werden tadellos geführt, und auch im Tresor war alles in bester Ordnung.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen