Gastronomie nach Corona
Hoppala: Wir lassen uns nicht unterkriegen

Erich und Karin Lipp vom Cafe Hoppala
  • Erich und Karin Lipp vom Cafe Hoppala
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Simone Göls

Die Gastronomie hat unter des Lock-Downs wegen Corona am meisten gelitten und muss mit zahlreichen Einschränkungen zurecht kommen. Wie geht es zum Beispiel im Cafe Hoppala weiter?

KREMS. "Wir sind am 15. Mai relativ gut gestartet. Das Tagesgeschäft läuft dank unserer treuen Gäste sehr gut", geben sich Karin und Erich Lipp vom Cafe Hoppala in der Wienerstraße zufrieden,  "ab 21 Uhr fehlen uns leider unsere Stammtischrunden (Gesangsverein, Tanzklub, Saunarunde usw. )
Wir haben abends mit ein paar Aktionen für unsere Gäste gestartet: zum Beispiel (Mi/Do) und (Fr/Sa) Feuerflecken jeweils ab 17h , die bereits ganz gut anlaufen."
Die beiden gehen nach der Devise: „Aufgeben tut man einen Brief“-....wir lassen uns nicht unterkriegen."

Autor:

Simone Göls aus Krems

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Faschingsgilde
LALO hat wieder gespendet – die Best of Show im August wird auf 2021 verschoben

Die Zöbingerin Andrea Spielauer ist kurz vor ihrem 40. Geburtstag überraschend verstorben. ZÖBING. Ehemann Alexander organisiert nun mit tatkräftiger Hilfe seiner beiden Töchter (14 und 17 Jahre) den Familienalltag. Die Langenloiser Faschingsgilde LALO hat sich ja seit 30 Jahren zum Ziel gesetzt, nicht nur zu unterhalten, sondern auch in Not geratene LangenloiserInnen zu unterstützen. Deshalb haben Kassier Thomas Nastl und Präsident Wolfgang Almstädter vor kurzem einen Scheck über 2.000...



Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen