Raiffeisenbank Langenlois: Obmann wechselt

Bankstellenleiter Bernhard Gassner, Aufsichtsrats-Vorsitzender Ing. Hermann Lechner, Bürgermeister Anton Pfeifer, Direktor Hannes Rauscher, Geschäftsleiter Adi Feichtinger, der neue Obmann Leopold Hofbauer-Schmidt, der Ehrenobmann ÖkR Franz Broidl, Aufsichtsrat Brigadier Mag. Guido Rossbory, Ing. Bernd Eisenbock
  • Bankstellenleiter Bernhard Gassner, Aufsichtsrats-Vorsitzender Ing. Hermann Lechner, Bürgermeister Anton Pfeifer, Direktor Hannes Rauscher, Geschäftsleiter Adi Feichtinger, der neue Obmann Leopold Hofbauer-Schmidt, der Ehrenobmann ÖkR Franz Broidl, Aufsichtsrat Brigadier Mag. Guido Rossbory, Ing. Bernd Eisenbock
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Doris Necker

Im Gasthof Haag in Haitzendorf hielt die Raiffeisenbank Langenlois ihre diesjährige Generalversammlung ab. Der scheidende Obmann Franz Broidl sowie die Geschäftsleiter Hannes Rauscher und Adi Feichtinger berichteten über die erfolgreiche Entwicklung der Bankgenossenschaft im Jahr 2016.

So sind die Spar- und Giroeinlagen wieder um 6,7 Prozent auf nunmehr 232 Millionen Euro gestiegen. Durch die auf 189 Millionen Euro gestiegenen Kundenkredite liegt die Ausleihungsquote nun bei 81,5 Prozent. Aufgrund des ausgezeichneten Ergebnisses konnten 2 Millionen Euro den Rücklagen zugeführt werden. Die Eigenmittel der Bank erreichen nun mit erstmals mehr als 30 Millionen Euro zirka den dreifachen Betrag, der gesetzlich erforderlich ist.

Kultureller Höhepunkt der Bank war im Jahr 2016 neben den vielfach in den Bankstellen abgehaltenen Kunstausstellungen und Schülergalerien im Langenloiser Herbst wieder die Vernissage mit einer österreichischen Topkünstlerin, diesmal Brigitte Schlegel.

Revisor Anton Wagner präsentierte den Revisionsbericht für 2016 und gratulierte zur ausgezeichneten Entwicklung der Raiffeisenbank. Nach dem kürzlichen Geschäftsleiterwechsel gab es bei der Generalversammlung nun auch beim Obmann einen Generationenwechsel. Nachdem Obmann Franz Broidl durch das Erreichen der satzungsmäßigen Altersgrenze nicht mehr zur Wahl stand, wurde als neuer Obmann der Hohenwarther Winzer Leopold Hofbauer-Schmidt gewählt.

Neuer Obmann Stellvertreter wurde Ing. Mag. Günther Hiermann aus Schiltern. Neu in den Vorstand gewählt wurde Ing. Bernd Eisenbock aus Straß. Aufsichtsratsmitglied Guido Rossbory wurde wie der ausscheidende Obmann Franz Broidl seitens der Raiffeisen-Landesbank NÖ Wien für langjährige erfolgreiche Funktionärstätigkeit ausgezeichnet, Broidl wurde aufgrund seiner hohen Verdienste, er war 38 Jahre Funktionär der Raiffeisenbank Langenlois, zum Ehrenobmann auf Lebenszeit gewählt.

Vorstandsdirektor Michael Rab von der Raiffeisen-Landesbank NÖ-Wien referierte über das wirtschaftliche Umfeld und die gerade heute wichtigen genossenschaftlichen Werte von Raiffeisen. Eine Multimediapräsentation mit tollen Bildern von Haitzendorf und Umgebung war der offizielle Ausklang der Veranstaltung, welche beim gemütlichen Teil mit einigen Gläschen Wein noch länger andauerte.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen