Wein im Granitfass – ein besonderer Wein!

Bei WEINerLEBEN Andrea und Leonhard Czipin wurde ein Riesling aus der Ried Kremser Gebling 2016 im Natursteinfass aus Granit, „das kalte Blut der Erde“ endvergoren und bis zum Sommer im Granitfass gereift.

Nach der Füllung im Juli und entsprechender Flaschenreife ist der Wein in limitierter Auflage erhältlich. Bei einer Erstpräsentation, gemeinsam mit anderen Lagenweinen, am Samstag 28. Oktober, konnte diese Neuheit verkostet werden.

Die freiwilligen Spenden dieser Veranstaltung kamen der Aktion „Licht ins Dunkel“ zu Gute. "Übrigens eignet sich der gute Tropfen auch als ideales Geschenk für vinophile Weinfreunde", verrät Winzer Leonhard Czipin.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen