14.06.2017, 07:46 Uhr

Künstler bei der Arbeit

Langenlois: Allerhand Kunsthandwerk | Vor den Vorhang Josef Graf :

Josef Graf erlernte den Beruf des Allgemeinschlossers und Kunstschmiedes und legte 1982 die Gesellenprüfung ab. Nach dem Bundesheer arbeitete er zwei Jahre bei der Gemeinde Wien und war dann in verschiedenen Firmen tätig. 1988 legte er schließlich die Meisterprüfung für das Schlossergewerbe ab. Anfangs als Werkstättenleiter, später als Techniker plante und leitete er Arbeiten (große Edelstahlarbeiten) bei namhaften Projekten – Schloss Belvedere in Wien, Donaukraft Infocenter Wien-Freudenau, Wien-Westbahnhof, sowie verschiedenen Bankfilialen. 1993 erfolgte die Entwicklung einer eigenen Edelstahlschleifmaschine. 2002 eröffnete er eine eigene Werkstatt in Wien, 2003 eine weitere Edelstahlschleiferei – inzwischen ist er auf den Standort Stockerau gewechselt. Im selben Jahr erhielt er den Auftrag, die Residenz der dänischen Königsfamilie in Kopenhagen mit neuen Eingangstüren zu versehen. 2005 entwickelte er eine weitere Bearbeitungsmaschine.
Auf einer Reise nach Hallstatt entdeckte Josef Graf durch Zufall seine Liebe und Leidenschaft für die keltische Kultur. Seitdem entwirft er Kunstobjekte aus Edelstahl mit keltischen Einflüssen mit dem Ziel, die Urkraft der Kelten in die Moderne zu übersetzen.

http://kelt.at/
https://www.facebook.com/profile.php?id=100007262264949
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.