Kunsthandwerksmarkt

Beiträge zum Thema Kunsthandwerksmarkt

Lokales
An zwei Tagen zog die Messe „Mensch & Tier“ Tausende Besucher an.
204 Bilder

Tiermesse wurde zum Publikumsmagnet

Rund 15.000 Besuche stürmten am Wochenende die Messe „Mensch & Tier“ am Schwarzlsee in Premstätten. Organisator Stefan Chibici/CMC-Pet Partner und sein Team hatten heuer zahlreiche Zusatzangebote im Programm, die beim Publikum bestens ankamen. Erstmals war der Verein „Soziale Projekte Steiermark“ mit im Boot, der sich dem Thema Inklusion widmete. Vorgestellt wurde eine elektronische Dartscheibe, die auch Blinden den Pfeil-Sport ermöglicht. Ein Rollstuhlparcours konnte von Besuchern ohne...

  • 13.11.19
  •  1
Leute
21 Bilder

KUNST statt KREMPEL
Erfolgsgeschichte Martinimarkt!

Auch beim 39. Martinimarkt am 9./10.11. war der Andrang enorm. Trotz eines verregneten Halbtages kamen diesmal 15.300 Besucher aus Nah und Fern um die ersten Weihnachtseinkäufe zu tätigen. Der Umstand, dass jedes Jahr rund 25 neue Aussteller eingeladen werden belebt diesen außergewöhnlichen Kunsthandwerksmarkt der sich besonders durch die hohe Qualität der angebotenen Waren auszeichnet. Den Handwerkern scheinen die Ideen nie auszugehen, so viele und originelle Produkte der 130 Aussteller/innen...

  • 12.11.19
Lokales
mensch & tier 2019 Messe, Schwarzl Freizeitzentrum, Soziale Projekte Steiermark
79 Bilder

mensch & tier 2019 - Schwarzl Freizeitzentrum

Die große am Tiermesse am Schwarzl Freizeitgelände, lockte wieder tausende Tierliebhaber an. Neu war der Bereich ,,Inklusion mit Tier" und das spannende Agility-Tunier für Hunde, sowie das Para-Dart für blinde Menschen. Para-Dart wird in Zusammenarbeit, mit dem Dartsportverband aus der Steiermark durchgeführt. Der Verband bietet auch die Möglichkeit, landesweite Turniere durchzuführen. Der wunderschöne Kunsthandwerksmarkt war auch eine Neuheit, auf der beliebten...

  • 09.11.19
  •  19
  •  12
LokalesBezahlte Anzeige
Propst Markus Grasl im Gewölbe.
2 Bilder

Kunsthandwerksmarkt
Feinste Handwerkskunst im Stift Reichersberg

REICHERSBERG. Bereits zum 14. Mal wird am Samstag, 16. und Sonntag, 17. November feinste Handwerkskunst im traumhaften Ambiente des Stiftes Reichersberg präsentiert. Über 80 Aussteller verkaufen Produkte aus Glas, Holz, Keramik, Leder, Metall und Stein. Malereien, Schmuck, Textilien und Bucher ergänzen das Angebot. Für Kinder wird ein buntes Programm mit Märchenstunde, Lebkuchen backen, Mandala legen und Alpaka-Kamelen geboten. Bei den Stiftsführungen erhalten die Gäste Einblick in das Leben...

  • 04.11.19
Leute
Zünftige Musik durfte beim großen Kunsthandwerksmarkt nicht fehlen
42 Bilder

St. Veit
Kunsthandwerker präsentieren ihr Können in der Innenstadt

Drei Tage lang kann man in der Herzogstadt Kunsthandwerk von besonderer Qualität bewundern. ST. VEIT (pp). Es ist schon außergewöhnlich, was man zurzeit im Stadtzentrum von St. Veit sehen und kaufen kann. Ins Leben gerufen hat den großen Kunsthandwerksmarkt Karin Klimbacher, die ebenfalls ausstellt. Kunstvoll gefertigte Waren aus verschiedensten Materialien, wie Keramik, Stoff, Holz oder Metall aus Österreich, Deutschland, Slowenien, Italien und Ungarn werden, noch bis einschließlich...

  • 18.10.19
  •  2
  •  1
Leute
Klaus Aitzetmüller, Kristina Karan, Gerhard Obernberger, Gerhard Söllradl, Heidemarie Rohrmoser und Christian Farid Oucherif (v.li.).
88 Bilder

Kunst- und Handwerksmarkt
Tausende Besucher strömten zum Gallusmarkt nach Kremsmünster

Der Gallusmarkt fand bei traumhaftem Herbstwetter in Kremsmünster statt. KREMSMÜNSTER. Mehr als 120 Aussteller waren beim ersten großen Kunst- und Handwerksmarkt der Saison, dem Gallusmarkt in Kremsmünster, dabei. Ihnen taten es Tausende Besucher gleich, die das schöne Herbstwetter ausnützen und über den äußerst vielseitigen Markt bummelten. Während die Erwachsenen bei den Standln gustieren und einkaufen konnten, gab es für die Kinder ein buntes Programm, vom Kinderschminken über die...

  • 15.10.19
FreizeitBezahlte Anzeige

Kunsthandwerksmarkt am Zwettler Dreifaltigkeitsplatz

ZWETTL. Von Freitag, 11., bis Sonntag, 13. Oktober findet am Zwettler Dreifaltigkeitsplatz wieder ein großer Kunsthandwerksmarkt statt. Kreativität auf hohem Niveau, einzigartiges Design & Handwerk sowie das stimmungsvolle Ambiente der historischen Zwettler Innenstadt vereinen sich zu einem außergewöhnlichen Markterlebnis. Ein interessanter und bunter Erlebnismarkt erwartet alle BesucherInnen: Keramik jeder Art - von Garten- und Gebrauchskeramik bis hin zu Keramikschmuck -, feine...

  • 04.10.19
Lokales
Organisatorin Andrea Radinger-Reisner und Ursula Puff von Burg Rabenstein laden zum Kunsthandwerksmarkt.

Kunsthandwerk auf Rabenstein

Am 5. und 6. Oktober wird die Burg Rabenstein in Frohnleiten zur Kulisse für Kunst, Design und Handwerk. 65 Künstler präsentieren beim Kunsthandwerksmarkt ihre Werke in den Bereichen Keramik, Filz, Malerei, Textiles, Holz, Papier und Glas. Eine Besonderheit sind die lebendigen Werkstätten, in denen mit den Künstlern eigene kleine Kunstwerke geschaffen werden können. Eröffnung am 5. Oktober um 10.30 Uhr, die Ausstellung ist Samstag und Sonntag von 10:00 bis 18:00 geöffnet. Eintritt sechs...

  • 03.10.19
Leute
21 Bilder

Design/Kunsthandwerksmarkt
Altes Handwerk trifft moderne Kunst

SARLEINSBACH (gawe). Kunsthandwerker präsentierten am Sonntag in der Stockschützenhalle ihre Produkte. Die Kinder durften die Alpakas streicheln. Die vielen Besucher konnten mit den Holzschnitzern über ihre Arbeit sprechen. Eine Dame erklärte, wie sie kunstvolle farbeprächtige Bilder aus selbst gepflückten und getrockneten Blumen herstellt. Glasschmuck und Betondekorationen waren ebenfalls zu bewundern. Kinder durften sich von Mehenna den Arm mit Jaguargel bemalen lassen. Eine älter Dame...

  • 01.10.19
Lokales
14 Bilder

23. Greiner Kunsthandwerksmarkt
Einer der schönsten Märkte Österreichs

Grein. Heuer fand der Greiner Kunsthandwerksmarkt zum 23. mal statt. Bei Kaiserwetter war in dem wunderschönen Örtchen an der Donau jede Menge los. An die 90 Aussteller verteilten sich im ganzen Ort vom Zentrum bis zur Donau. Bei der Cafe-Konditorei Schörgi stand man gerne Schlange für ein leckeres Eis und spazierte dann durch die Gassen. Zu Gast kam auch die Seifenblasen Künstlerin "Miss Bubblebliss" und zeigte uns eine bezaubernde Vorstellung, die klein und groß, begeisterte. Mich als...

  • 26.09.19
  •  1
  •  2
Freizeit
2 Bilder

Am 14.+.15. September bildet Windhaag wieder das Epi-Zentrum des Kunsthandwerks. Aussteller aus dem Mühlviertel und Südböhmen bauen ihre Waren auf und bieten diese feil.
Kunsthandwerksmarkt Mühlviertel – Südböhmen in Windhaag bei Freistadt

Damit der Kunsthandwerksmarkt an die Erfolge der letzten beiden Jahre anschließen kann, wird schon seit dem Frühjahr fleißig geplant und organisiert. Der Tourismuskern Windhaag bei Freistadt als Veranstalter hat sich große Partner ins Boot geholt, die bei der Organisation und Abwicklung des Marktes helfen. Allen voran hat sich die Marktmusikkapelle bereiterklärt als musikalischer und kulinarischer Partner mit von der Partie zu sein. Diese bietet auch am Sonntag geführte Musikwanderungen in und...

  • 09.09.19
Freizeit
Die Initiatorin und Organisatorin des Handwerksmarktes Vera Walchshofer kennt viele der 72 Aussteller persönlich.
6 Bilder

Altes Handwerk trifft moderne Kunst
72 Aussteller präsentieren ihre Produkte

72 Aussteller aus dem Dreiländereck präsentieren beim fünften Kunst und Handwerksmarkt am Marktplatz am Samstag, 21. September, ihre Produkte. HASLACH (hed). „Unter dem Motto, 'altes Handwerk trifft moderne Kunst' verarbeiten Handwerker die verschiedensten Materialien zu Gebrauchs- und Dekogegeständen“, sagt die Initiatorin und Hauptorganisatorin Vera Walchshofer. Die Aussteller kommen aus Bayern, Tschechien und Österreich. Sie präsentieren ihre Werke aus Holz, Glas, Schafwolle, Eisen,...

  • 09.09.19
Leute
23 Bilder

Kunsthandwerksmarkt in Villach
Das Kleinhandwerk am Leben erhalten

VILLACH (bm) Von Mittwoch bis Freitag war der Hauptplatz Schauplatz eines besonderen Marktes: der Kunsthandwerkmarkt fand zum vierten Mal an der Draustadt statt. Heuer wurde er erstmals vom Herbst auf den Spätsommer vorgeschoben. Geboren aus eine Kombination mit dem Weinfest, hegte Initiator Heinz Gebetsroither den Wunsch, verschiedenste Kunstarbeiten zu vereinen und einen gemeinsamen Markt zu haben.  "Ziel ist es, das regionale bzwinnereuropäische Kleinhandwerk am Leben zu erhalten."...

  • 30.08.19
Lokales
20 Bilder

Kunsthandwerkmarkt in Tamsweg

Auf dem Tamsweger Marktplatz haben kreative Männer und Frauen ihre Zelte aufgeschlagen. Korbwaren, Kräuterhexe, Töpfer, Drechsler, kunstvoll gestaltetes rostiges Blech und vielerlei Kreatives mehr. Es gibt allerlei dekorativen, nützlichen und amüsanten Krimskrams mit dem man sein Heim verschönern kann!

  • 18.08.19
Leute
59 Bilder

Bildergalerie
Sensation in Klaffer: Das war der Kräuterkirtag 2019

Zwischen Brauchtum und Tradition, zwischen Kräuterwissen und Kunsthandwerk – der Kräuterkirtag in Klaffer bot für alle das Richtige.  KLAFFER (alho). Für zahlreiche Interessenten und Schaulustige gab der Kräuterkirtag bei passendem Wetter am Maria-Himmelfahrts-Feiertag den richtigen Anlass, zu gustieren und eine kleine Erinnerung aus der Kräutergemeinde mit nach Hause zu nehmen. Den Start setzte die Kräutersegnung. Es wurde eine Fülle rund um Kräuter angeboten, ob Brauchtum oder modern,...

  • 16.08.19
  •  1
  •  1
Lokales
Die Organisatoren freuen sich auf viele Besucher der Auftaktveranstaltung und natürlich in den einzelnen Gemeinden!
v.l.: Christine Hiesl (Gemeindeamt Sandl), Geschäftsführer des Green Belt Center in Windhaag Mag. Andreas Wahl, Irmgard Quass (Hinterglasmuseum), Amtsleiter Leopoldschlag Christian Wöß, Carina Pilgerstorfer (Gemeindeamt Windhaag bei Freistadt), Amtsleiter Rainbach i.M. Otto Elmecker
Foto: Alois Quass, BA
3 Bilder

Überparteilich – international – interkommunal
Veranstaltungen zu 30 Jahre Fall Eiserner Vorhang

Heuer jährt sich zum dreißigsten Mal ein historisches Ereignis, das gerade für das nördliche Mühlviertel und Südböhmen von eminenter Bedeutung war und noch immer ist, nämlich der Fall des Eisernen Vorhanges. Am 11. Dezember 1989 durchtrennten Politiker aus Oberösterreich und Südböhmen den Stacheldrahtzaun an der österreichisch-tschechischen Grenze in Wullowitz. Mit der Samtenen Revolution ging die jahrzehntelange Ära des Kalten Krieges zu Ende. Mit einer Reihe von Veranstaltungen möchten...

  • 09.08.19
Lokales
18 Bilder

** KunstWerkTage auf der Schallaburg **

Auch heuer fanden die beliebten KUNST WERK TAGE auf der Schallaburg statt. Drei Tage land standen der Schlossgarten und der Arkadenhof ganz im Zeichen von Kunst, Schmuck & Design. Wer auf der Suche nach handgefertigten Einzelstücken war, wurde bei den über 90 Ausstellern sicher fündig. Auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt.  Aber der eigentliche Grund warum ich auf der Schallaburg  gelandet bin: Natürlich um meine lieben Freunde Manuela und Herwig Majer "Lunasoaps" zu...

  • 08.08.19
  •  8
  •  9
Lokales
Buntes Treiben in der Künstlerstadt Gmünd beim Kunsthandwerksmarkt
15 Bilder

Kunst und Handwerk
Großes Interesse bei Kunsthandwerksmarkt in Gmünd

GMÜND. Die Künstlerstadt Gmünd wurde am Wochenende in eine lebendige Bühne verwandelt. KunsthandwerkerInnen aus Mitteleuropa zeigten wieder Kunsthandwerk von höchster Qualität. Programm für Groß und Klein Ein zauberhaftes Kinderprogramm mit den Clowns „Giggo und Passepartout“ begeisterten wieder Groß und Klein. Die Hintere Gasse verwandelte sich für die Kinder in eine große Bühne, Dank des Vereins „Lekura“ die mit den Kindern bauten, spielten und bastelten. Im den Stadtsälen zeigte der...

  • 06.08.19
Leute
Einige Schaukünstler zeigten live ihr Können am Kunsthandwerksmarkt in Faak am See
45 Bilder

Tolle Unikate
Kunsthandwerksmarkt in Faak am See

Handgemachte und kreative Unikate zu bestaunen. 35 in- und ausländische Aussteller zeigten ihre Kunst. FAAK (bk). In Faak am See – vis a vis vom Campingplatz Arneitz – fand bereits zum zweiten Mal ein Kunsthandwerksmarkt statt. „Heuer konnten wir“, so der Organisator Christian Friedl, „35 Aussteller aus Österreich, Ungarn und Slowenien begrüßen“. Bei bestem Wetter flanierten zahleiche Besucher zwischen den Ständen und bestaunten die vielen handgemachten und oft außergewöhnlichen Unikate...

  • 21.07.19
  •  1
Freizeit
Bild: Wolfgang Day

Kunst und Handwerksmarkt Schloss Eschelberg
LH.a.D. Dr. Josef Pühringer beim Kunst und Handwerksmarkt im Schloss Eschelberg

auf Einladung von  Obmann des Seniorenbundes St. Gotthard, Wolfgang Day, besuchte SB Landesobmann Dr. Josef Pühringer den Kunst und Handwerksmarkt im Schloss Eschelberg. Während des Gottesdienstes in der schmucken Schlosskapelle erläuterte Pfarrer Herrmann Scheinecker deren Geschichte. Im anschließende Rundgang durch die Ausstellung  konnte sich Dr. Josef Pühringer, bei fachlicher Beratung durch Bürgermeister Johannes Rechberger, von der hohen Kunst des Handwerks selbst überzeugen.

  • 10.07.19
  •  1
Leute
Annemarie Ritzberger wurden von vielen St. Wolfgangern beglückwünscht.

Wolfgangseer Advent
Annemarie Ritzberger organisierte 17 Jahre lang den Kunsthandwerks-Markt

Der Wolfgangseer Advent ist ohne Kunsthandwerk kaum vorstellbar. In St.Wolfgang organisiert Annemarie Ritzberger seit unglaublichen 17 Jahren quasi in Eigenregie diesen Kunsthandwerks-Markt. ST. WOLFGANG. Nun wird sie die Organisation in andere Hände legen. Grund genug für eine kleine Feiert, welche ihr der Marktverein St.Wolfgang, Gemeinde und Kurverband bereiteten. Der Obmann des Marktvereines, Fritz Gandl brachte es in seinen lobenden Grußworten auf den Punkt wenn er sagte: “Der Erfolg,...

  • 03.07.19
Leute
<f>Künstler, Handwerker </f>und Organisatoren freuten sich gemeinsam über den zahlreichen Besuch und den schönen Tag.
14 Bilder

Heimatmuseum Gererhof
Kunst, Handwerk und ein Krapfenpotpourri

ANNABERG. Bei strahlendem Wetter lud der Tourismusverband kürzlich zum Kunst- und Handwerksmarkt beim Heimatmuseum Gererhof. Der über 400 Jahre alte Hof war Schauplatz verschiedenster Handwerksvorführungen, von Schnitzkunst über Steinschleifen bis zu feiner Handarbeit und selbstgemachter Kosmetik. Kustos Bernhard Ponemayr, Rupert Rettenbacher und Hias Kendlbacher wussten mit der alten Zugsäge umzugehen, Sigi Oberauer und Ferdinand Hirscher stellten ihre wunderschönen Bilder und Kunstwerke im...

  • 07.06.19
Leute
Gabriele Moser, Standortleitung Werkstatt St. Nikolai im Sausal (letzte Reihe Mitte) mit einigen der Künstler.
10 Bilder

Muttertag
Muttertagsbasar der Lebenshilfe Leibnitz

Ganz besonders viele Mamas, aber natürlich auch zahlreiche andere begeisterte Besucher und Kunden trafen sich am 10. Mai in der Lebenshilfe Werkstätte St. Nikolai im Sausal und konnten durch den liebevoll organisierten Basar der Lebenshilfe Leibnitz schmökern, kreativ und künstlerisch anspruchsvolle Kunstwerke bestaunen und das ein oder andere Lieblingsstück für den bevorstehenden Muttertag mit nach Hause nehmen. „Die Kunstobjekte wurden nicht nur in der Werkstätte St. Nikolai hergestellt;...

  • 21.05.19
Leute
Weinfrühling mit den Winzern Kerstin Schubert, Alexander Waberer, Thomas Seltenhammer, Lisi Thüringer, Gerhard Weindl, Elisabeth Ribisch und Erika Kurz
86 Bilder

Wein und Kunst im „Mistelbacher Weinfrühling“

MISTELBACH (ir). Sieben Winzer, Heurigenschmankerl, Kunstausstellung, Lesungen, Musik und ein Kunsthandwerksmarkt. Erstmals präsentierten sieben lokale Winzer der Weingüter Erika und Paul Kurz, Elisabeth und Hermann Ribisch, Kerstin und Martin Schubert, Karin und Thomas Seltenhammer, Lisi und Gerhard Thüringer (alle aus Paasdorf), sowie Sibel und Alexander Waberer aus Mistelbach und Gerhard Weindl aus Eibesthal im Innenhof des Barockschlössls Mistelbach an drei Tagen ihre Weiß- und Rotweine....

  • 19.05.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.