Alles zum Thema Kunstausstellung

Beiträge zum Thema Kunstausstellung

Leute
Hermann Berghammer, Wolfgang Maxlmoser und Josef Knauseder
7 Bilder

Finissage der Ausstellung Gegenlicht in Braunau

BRAUNAU. Am vergangenen Donnerstag fand die Finissage der Ausstellung "Gegenlicht" des bekannten Künstlers Wolfgang Maxlmoser statt. Seit Anfang November 2018 konnten die Werke vom Künstler in den Räumlichkeiten der Raiffeisenbank Region Braunau besichtigt werden. Der Geschäftsleiter der Raiffeisenbank Region Braunau, Josef Knauseder, versprach bei seiner Begrüßung einen ganz besonderen Abend mit Malerei, Lyrik und Musik vom Feinsten. Die zahlreichen Gäste wurden wahrlich belohnt, mit...

  • 01.02.19
Lokales
V. li.: Künstler Thomas Riess, Vize-Präsidentin Martha Schultz, Kuratorin Julia Sparber-Ablinger, Geschäftsführer Martin Terzer und Vortragender Hans Rudi Fischer.
23 Bilder

Kunstkonzept feiert Premiere im ARTspace der Firma Recheis in Hall
Erfolgreicher Perspektivenwechsel

Kunst und Wirtschaft haben auf den ersten Blick nicht viel gemeinsam, doch im Haller Unternehmen Recheis wurde diese Verbindung gekonnt zelebriert: Mit einer Ausstellung des Künstlers Thomas Riess und einem Vortrag über ambivalente, innere Bilder, die uns im Alltag beschäftigen. Ein spannendes Kunstkonzept, das am Donnerstag, 24. Jänner 2019 den Auftakt des 130-Jahr-Jubiläums bei Recheis einläutete. Recheis ist Österreichs beliebteste Nudelmarke. Seit 1889 im Tiroler Traditionsunternehmen in...

  • 28.01.19
Lokales
Martina Stabauer präsentiert „Das Leben – eine Achterbahn“
in der Galerie Sandpeck Wien 8
Florianigasse 75, Ecke Uhlplatz
Eröffnung: Sonntag 27.1.2019 um 17Uhr
Ausstellung bis 1.2.2019 täglich von 14-19Uhr
freier Eintritt!
mehr www.sandpeck.com

Schau an, Kunst in der Josefstadt!
„Das Leben – eine Achterbahn“ zeigt die Galerie Sandpeck Wien 8

Martina Stabauer präsentiert „Das Leben – eine Achterbahn“ in der Florianigasse 75, Ecke Uhlplatz Eröffnung: Sonntag 27.1.2019 um 17Uhr Ausstellung bis 1.2.2019 täglich von 14-19Uhr freier Eintritt! mehr www.sandpeck.com „Schon in jungen Jahren macht sich schnell die Frage breit womit man in der Zukunft sein Geld verdienen möchte. Oft fragt man sich das nicht selbst sondern die Menschen um einen herum erwarten eine Antwort. Häufig entsteht dadurch ein enormer innerlicher Druck und die...

  • 22.01.19
  •  1
Leute

Herwig Tollschein stellt Linien im Narrenkastl aus

Im Kunst off-space Narrenkastl in Frohnleiten zeigt der Zeichner und Grafiker Herwig Tollschein seine aktuellsten Arbeiten – ein Kontrastprogramm zu früheren expressiven Arbeiten –, die er im Dezember 2018 angefertigt hat. Zu sehen ist eine Imitation von Raum oder Darstellung von Häusern. Der Pernegger ist bekannt für eine klare und doch verzerrte, verzogene Darstellung von Linien, die neue Perspektiven beim Betrachten hervorrufen. "Die Arbeiten entstehen intuitiv ohne jegliche Skizze und...

  • 22.01.19
Lokales
3 Bilder

GEMÄLDEAUSSTELLUNG
Ausstellung ALTE HEIMAT, NEUE HEIMAT

Ausstellung „ALTE HEIMAT, NEUE HEIMAT“ Ein wunderschönes Beispiel positiv gelebter Integration stellt die Ausstellung „ALTE HEIMAT, NEUE HEIMAT“ dar, welche von 24. Jänner bis 14.Februar im RedPoint in St.Pölten, Wiener Str 13 wochentags von 9-12h zu sehen sein wird. St Pöltens Stadträtin Renate Gamsjäger und „Neu-Österreicher“ Kenan Karabulut zeigen hier mit sehr feinfühligen Pinselstrichen, wie sie ihre alte/ neue Heimat Österreich wahrnehmen. So gar nicht zeitgenössisch, ganz ohne schwarze...

  • 16.01.19
Lokales
2 Bilder

Berliner Kunst in der Hofburg
G18: Eine Picasso-Neuinterpretation

Das Bild „G18“ von Michael „Dyne“ Mieth ist eine Neuinterpretation von Picassos Guernica. Vor allem der Gegenwartsbezug ist dem Künstler wichtig: Es sind bewusst Elemente aus dem Original verwendet worden, um auf die Kontinuität von militärischen Konflikten und das damit verbundene Leid hinzuweisen, die noch immer eine Rolle spielen. Der Boden als Schachbrett bedeuten das Spannungsverhältnis zwischen Gut und Böse. Wer zu den Guten und wer zu den Bösen gehört, ist stets Sache der Sichtweise. Was...

  • 14.01.19
Lokales
"Dyne"Mith in der Menge
3 Bilder

"Dyne"Mieth: Berliner Kunst in der Hofburg

„Dass ich in der Hofburg ausstellen darf, ist wie ein Ritterschlag für mich“, sagte Michael „Dyne“ Mieth im Gespräch mit dem STADTBLATT. Der Berliner Künstler freute sich sichtlich, in der Landeshauptstadt Teil der GUERNICA – Ikone des Friedens – Ausstellung sein zu dürfen. Er kann bereits beachtliche Erfolge verzeichnen, so sind zum Beispiel zwei seiner Bilder im Besitz von Barack Obama. „Der elitäre Künstlerkreis ist wie eine geschlossene Gesellschaft. Als Autodidakt, ohne die richtigen...

  • 14.01.19
Freizeit

Ausstellung "Innsbruck in Arte"
Gruppenausstellung der Galerie Artinnovation in Zusammenarbeit mit der Galerie Sabrina Falzone aus Mailand

In langjähriger Zusammenarbeit mit der Galerie Sabrina Falzone aus  Mailand werden in der Gruppenausstellung "Innsbruck in Arte" vom 11. Jänner bis zum 31. Jänner 2019  zahlreiche nationale und internationale Künstler wie, Nunzio Barrera, Anna Castoro, Birgit Pohlmann, Norbert Zehm, Silvestro Castellani und viele mehr ausgestellt.

  • 28.12.18
Lokales
NUR noch 6 Tage, dann ist Hl.Abend!
Die „Galerie Sandpeck Wien 8“ lädt zum Staunen und Shoppen am Uhlplatz, Ecke Florianigasse 75.
Bis 23.12.2018 täglich von 14-19 Uhr gibt´s den Kunst + Design ADVENT der Josefstadt!
10 DesignerInnen präsentieren Dinge, die das Leben verschönern für Menschen die das Besondere und Außergewöhnliche schätzen!
mehr www.sandpeck.com
freier Eintritt!
#Josefstadt #Wien #Advent #Kunst #Design #Handwerk #Kunsthandwerksmarkt #Weihnachtsmarkt #Christkindlmarkt #Adventmarkt – hier: Galerie Sandpeck Wien Verein zur Förderung von Kunst, Kultur und Wirtschaft.
18 Bilder

NUR noch 6 Tage, dann ist Hl.Abend!
Kunst + Design ADVENT in der Josefstadt

Die „Galerie Sandpeck Wien 8“ lädt zum Staunen und Shoppen am Uhlplatz, Ecke Florianigasse 75. Bis 23.12.2018 täglich von 14-19 Uhr gibt´s den Kunst + Design ADVENT der Josefstadt! 10 DesignerInnen präsentieren Dinge, die das Leben verschönern für Menschen die das Besondere und Außergewöhnliche schätzen! mehr www.sandpeck.com freier Eintritt! #Josefstadt #Wien #Advent #Kunst #Design #Handwerk #Kunsthandwerksmarkt #Weihnachtsmarkt #Christkindlmarkt #Adventmarkt

  • 18.12.18
Lokales

Vernissage
Gemeinschaftsausstellung Bararon und Jadric

Jakov Bararon (Bildende Kunst) Branka Jadric (Designerschmuck) Musikalische Begleitung: Maja Backovic (Violine) Jahrzehntelange Freundschaft und die Liebe zur Kunst - diese zwei Aspekte verbinden Jakov Bararon und Branka Jadric. Ihre Werke werden ab dem 13. Dezember in einer Gemeinschaftsausstellung in der Galerie b11 zu sehen sein. Beide Künstler sind bei der Vernissage anwesend. Jakov Bararon (*1939) studierte in Sarajevo, Belgrad und Paris Angewandte Kunst. Sein Weg führte in von...

  • 05.12.18
Freizeit
8 Bilder

Es bellt, miaut bei der "Tiere Tiere Tiere" - Ausstellung - eröffnet

Gestern - Donnerstag 30.11.2018 wurde die Ausstellung Tiere Tiere Tiere im Kabeniett des Salzburger Künstlerhauses eröffnet. Tiere in allen möglichen Erscheinungsformen gibt es dort zu sehen - sogar das klitzekleine "Gänseblümchenschaf" Eberhard! In den vergangenen Wochen haben über 100 Kinder in den KinderKunstWorkshops und Kursen gearbeitet. Die Ergebnisse können sich sehen lassen. Und an der Stempelstation können Tierkarten zum Mitnehmen gestempelt werden. Bis Mittwoch 5.12.2018 läuft die...

  • 30.11.18
Lokales
Kunst für den guten Zweck: Joel Graesser – ohne Titel, 2018, Acryl auf Büttenpapier, 21×29
10 Bilder

Charity-Gallery
Die Kunst des Schenkens

Das perfekte Weihnachtsgeschenk? Ein Kunstwerk aus der CHALLERY, Österreichs erster und einziger Charity Gallery im Post am Rochus! Das sorgt unterm Christbaum gleich für doppelte Freude. Denn der Erlös geht als Spende an das CS Hospiz am Rennweg. Alle Jahre wieder stellt sich in der Vorweihnachtszeit dieselbe Fragen: Was bloß den Lieben schenken? Wie wäre es mit einem Kunstwerk aus der CHALLERY, Österreichs erster und einziger Charity Gallery! Fünf gute Gründe sprechen dafür: 1. Kunst...

  • 30.11.18
  •  1
Lokales
68 Bilder

20 Jahre Forum Rathaus Knittelfeld
Neues der acht kunstaktiven „Weibsbilder“

Aus Anlass des 20ers der Knittelfelder Erfolgsgeschichte „Forum Rathaus“ gab es am 27. Nov. 2018 eine Feierstunde. Mit Interthek und Mediathek verfügt die Bibliothek über 26000 Medien - und sie werden genutzt. Die Galerie im Forum Rathaus bietet regelmässig Raum für Vorträge und Ausstellungen. Kultur-GR Heidi Krainz Papst konnte zur Eröffnung der Jubiläumsausstellung Kunstfreunde aus dem ganzen Murtal begrüssen und die einzeln arbeitenden, diesmal wieder gemeinsam neue Arbeiten ausstellenden...

  • 29.11.18
Leute
Vernissage im Notariat Eisele: Wulfila Morawitky, Josef Lehner, Günter Temmel und Peter Eisele.
19 Bilder

Not-Art in Güssing
Die letzten Werke von Emil Morawitzky im Notariat Peter Eisele in Güssing

GÜSSING (kv). Notar Peter Eisele lud am Freitag, den 23. November 2018, zur Vernissage in seine Kanzlei. Es wurden die letzten Bilder des im Vorjahr verstorbenen Künstlers Emil Morawitzky ausgestellt. Dies in Zusammenarbeit mit dem Sohn des Künstlers, Wulfila Morawitzky. Unter den zahlreichen Gästen waren auch Bgm. Vinzenz Knor oder die Künstler Josef Lehner und Günter Temmel, die auch ihre Werke schon im Notariat ausgestellt hatten. Weitere Ausstellungen geplant Die Ausstellung ist...

  • 26.11.18
Leute

Ausstellung von Jacqueline Seeber in der Galerie Artinnovation

Die Axamer Künstlerin hat mittlerweile schon weltweit ausgestellt, unter anderem in Mailand, Shanghai, Berlin, Paris. Im Rahmen der 57. Biennale in Venedig waren 2017 ihre Bilder gemeinsam mit Skulpuren von Bernhard Witsch im Palazzo Mora, neben Größen der internationalen Kunstszene, wie Markus Lüpertz, Jeff Koons, Arnulf Rainer, Herman Nitsch und Yoko Ono zu sehen. Protagonisten in den Werken zur Venedigausstellung unter dem Titel „the grey cycle“ waren in erster Linie Frauen. Überhaupt ist...

  • 21.11.18
Lokales
Verschiedene Kurse fördern unterschiedliche Kunstrichtungen.

Buntes Angebot für Künstler
Kunstakademie startet neues Programm

BAYERN (sm). Die Bad Reichenhaller Kunstakademie setzt auf eine strategische Neuausrichtung. Das Ateliersloft auf ca. 600 Quadratmetern in der Alten Saline wird nach wie vor für Kurse genutzt. Für das nächste Jahr sind 140 Kurse in Malerei, Zeichnung, Bildhauerei, Druckgrafik, Urban und Land Art geplant. Zudem will die Kunstakademie sieben Ausstellungen realisieren. Bei der erst kürzlich stattgefundenen Pressekonferenz stellte sich der neu gegründete Verein der Freunde der Kunstakademie vor....

  • 21.11.18
Lokales
4 Bilder

Kunstausstellung im Krankenhaus Hall
Das LKH Hall wird bunt

HALL (nico). Am Donnerstag fand im Krankenhaus Hall eine Vernissage der Tiroler Künstlerinnen Ulli Mader, Margit Zangerl und Gabriele Haslwanter – Schiestl statt. Die Maler – Kolleginnen stellten auf drei Stockwerken mehr als 150 Werke aus, die die zahlreich erschienenen BesucherInnen betrachten und anschließend auch käuflich erwerben konnten. Nach der offiziellen Eröffnung der Ausstellung durch Wolfgang Mader, werden die Gemälde nun für ein Jahr die Wände des LKH zieren und Farbe in den Alltag...

  • 18.11.18
Leute
Rudolf Hochwarter (re.), Astrid Grill, Künstler Kurt Pieber
2 Bilder

Vernissage im KUZ Oberschützen
Kurt Pieber eröffnet Ausstellung im Kulturzentrum Oberschützen

OBERSCHÜTZEN. Am 14. November 2018 präsentierte Kurt Pieber seine Konzeptionen in Farbe und Form im Kulturzentrum Oberschützen. Die Ausstellung kann noch bis 27. Dezember 2018 besucht werden. Am Anfang steht die Legende Die Urgewalten aus Erde, Feuer, Wasser und Luft beeinflussen Kurt Piebers Arbeiten. Der Umgang mit diesen Elementen führt immer wieder zu neuen Möglichkeiten, Materialien zu formen und zu verformen, dies stellt er nun auch im Kulturzentrum Oberschützen zur Schau. Als...

  • 15.11.18
Lokales
Manfred Lardschneider stand bei der Kunstmesse in Amsterdam mit seinem Werken erneut in der "internationalen Auslage"!

Ausstellung
Götzner Kunst in Amsterdam

Auf Einladung der renommierten Kunstmesse „ADAF Art Fair“ in Amsterdam stellten vor kurzem Mitglieder des Kunst- und Kulturvereins "Kitz Art" ihre Werke im großzügigen World Fashion Center aus. In diesem elitären Kreis befindet sich auch Kunstmaler Manfred Lardschneider aus Götzens, der bei dieser international beachteten Kunstmesse nicht nur dabei, sondern mittendrin war. Die ADAF Amsterdam ist die größte niederländische Kunstmesse. Hier treffen sich seit seit Jahren tausende von motivierten...

  • 09.11.18
Leute
Gemeinschaftsfoto bei der Vernissage - am Foto von links nach rechts:
Gerhard Tesak | Isabella Dinstl | Traude Fritz | Lisa Grüner | Marion Perkonigg | Gerhard Gruber | Ivonne Bobik | Christa Krösl | Elfriede Holzinger
2 Bilder

Die Villacher Künstlerin Marion Perkonigg
Gruppenausstellung in der Wiener Galerie Contemplor

Acht Künstlerinnen und Künstler - ein Thema - „Pure Lebensfreude“ Die Motive von Marion Perkonigg reichen von bunten Gärten bis in die Weiten des Weltalls. Sie bringt Strukturen aller Art auf die Leinwand und findet verschiedenste Ordnungen für Farben, Muster und Materialien. Ihre Werke haben Titel, doch sie lassen in ihrer Abstraktheit Spielraum für Fantasie und Interpretationen. Es liegt im Auge der Betrachtenden, was sie in den Gemälden erkennen. „Hier bin ich Mensch, hier darf ich...

  • 07.11.18