19.05.2017, 13:35 Uhr

20 Schülerinnen und Schüler absolvierten Erste-Hilfe-Kurs

RASTENFELD. Anton Allinger, Lehrer an der Hak – Zwettl, unserer Partnerschule, hielt einen 16-stündigen Erste-Hilfe-Grundkurs für die Schülerinnen und Schüler den 4. Klassen der Neuen Mittelschule Rastenfeld ab.

An vier Nachmittagen wurden Gefahrenzonen analysiert, Helmabnahme und stabile Seitenlagerung geübt und Notfallchecks durchgeführt. Natürlich wurden auch Herzdruckmassage, Beatmung und der Umgang mit dem Defibrillator erlernt.

Mit großem Interesse und aktiver Teilnahme waren die Kinder bei der Sache. Lob und Dank allen, dafür, dass sie ihre Zeit einer guten Sache, für sich und die Gesellschaft gewidmet haben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.