13.03.2017, 11:00 Uhr

Firmlinge überreichten Fastenblumenstrauß in den Pfarre Albrechtsberg und Els

Die Firmlinge überreichten Fastenblumenstrauß. (Foto: Franz Weidenauer)
Am 1.- u. 2. Fastensonntag stellen sich die neun Firmlinge der Pfarren Albrechtsberg und Els im Rahmen der heiligen Messe mit P. Timotheus Juric, OSB den Pfarrgemeinden vor.

Jeder Jugendliche charakterisierte seine Blume als eine Eigenschaft die für unser Zusammenleben als Christen notwendig ist. Doch mit den Worten allein ist es nicht getan: "Wir müssen uns auch ständig darum bemühen unseren Worten - Taten folgen zu lassen."

Musikalisch umrahmt und gestaltet wurde die Feier von den Jugendlichen. Unterstützt werden die Firmlinge auch heuer wieder von den beiden Firmbegleiterinnen
Stefanie Weidenauer und Viktoria Schöffmann.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.