13.10.2014, 13:30 Uhr

Gemeindeausflug nach Lichtenau

LICHTENAU. „Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah?“ dachten sich Gemeinderäte und Gemeindemitarbeiter mit Partner aus Jaidhof und besuchten das Museum „Der Bauer als Selbstversorger“ in Lichtenau. In einer interessanten Führung wurden die verschiedensten Arbeitsbereiche der Bauern mit den Geräten und Werkzeugen erklärt.
Anschließend führte der Projektleiter des Karikaturengartens in Brunn, Hr. Jörg Miggitsch, durch die Ausstellung. Anschaulich erklärte er Idee und Entstehungsgeschichte der einzelnen Kunstwerke und Skulpturen.
Den Abschluss bildete ein Mittagessen im Gasthaus Schindler.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.