12.06.2017, 09:34 Uhr

Landesrat Androsch mit offenen Ohren unterwegs in der Stadt Krems

Landesrat Maurice Androsch und Fabian Korb (Foto: SPÖ)
KREMS. Landesrat Androsch besuchte bei seiner Aktion ‚#regierer #hautnah‘ Krems. Diesmal diskutierte nämlich der Landesrat Maurice Androsch an einem Würstel-Stand in der Kremser Innenstadt mit Jugendlichen unter anderem über erfrischende Ansätze von jungen Menschen in politischen Funktionen und die sich ändernde Arbeitswelt.

Androsch sagt dazu: „Unsere Aktion – die großen Anklang erfährt – hat auch diesmal wieder zu spannenden, anregenden Dialogen über eine breite Themenpalette geführt. Es ist mir ein Anliegen zum einen Regierungsarbeit näher zu bringen und zum anderen neue Ansätze kennen zu lernen, die in meine Arbeit einfließen werden.

Ich freue mich bereits jetzt auf die nächste Runde unter unserem Motte „Die NiederösterreicherInnen bringen die Themen und Landesrat Androsch die Verpflegung".“ Mit dabei waren diesmal auch Sabine Bauer, Bernhard Braunschweig und Christian Schuh.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.