Erler Musikanten begeistern volles Festspielhaus

Josef Wieser (Kapellmeister und Obmann), Gebhard Trockenbacher, Anton Pfisterer jun. und Obmann-Stv. Josef Dresch jun. (v.l.).
3Bilder
  • Josef Wieser (Kapellmeister und Obmann), Gebhard Trockenbacher, Anton Pfisterer jun. und Obmann-Stv. Josef Dresch jun. (v.l.).
  • Foto: Wörgötter
  • hochgeladen von Barbara Fluckinger

ERL (red). Ein abwechslungsreiches und hochwertiges Konzert wurde den rund 750 Besuchern beim Jahreskonzert der Bundesmusikkapelle Erl geboten. Dabei präsentierte Kapellmeister Josef Wieser neben traditioneller Blasmusik auch einige moderne Stücke, vor allem das „Glenn Miller Medley“ bzw. „Avocados“ kamen beim Publikum sehr gut an. Gleichzeitig nutzte man den Rahmen, um verdiente Musikanten zu ehren. Neben Anton Pfisterer jun., der die Orchesterleiter-Ausbildung abschloss und sofort ein Stück beim Jahreskonzert leitete, wurde Gebhard Trockenbacher für seine langjährige Tätigkeit als Kassier zum Ehrenmitglied der Kapelle ernannt. Durch das Programm führte in gewohnter und lockerer Weise Alois Kronthaler.

Autor:

Barbara Fluckinger aus Kufstein

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.