24.10.2017, 10:47 Uhr

H.E.A.T heizt der Kulturfabrik Kufstein ein

Wann? 03.11.2017 20:00 Uhr

Wo? Kulturfabrik Kufstein, Feldgasse 12, 6330 Kufstein AT
Die schwedischen Rocker kommen am 3. November nach Kufstein. (Foto: HEAT)
Kufstein: Kulturfabrik Kufstein |

Die Schwedische Hard-Rock Band kommt am 3. November in die Festungsstadt.

Zuletzt waren die Melodic Rocker aus dem schwedischen Upplands Väsby, H.E.A.T, 2015 auf dem ‚Bang Your Head‘-Festival in Deutschland zu sehen, jetzt haben H.E.A.T im Rahmen der Veröffentlichung ihres neuen Albums „Into The Great Unknown“ im September 2017 erstmals seit 2014 eine neue Tournee angekündigt!
In einer Zeit, in der Bands wie Foreigner, Journey und Whitesnake eine regelrechte Wiederauferstehung erleben und junge Leute wieder Classic Rock-Band-Shirts tragen, sind H.E.A.T das Leuchtfeuer, das dieses Genre in die Zukunft bringen wird. H.E.A.T verleugnen ihre Verehrung für ihre Classic Rock-Helden nicht, aber sie kopieren sie auch nicht. Sie machen schlicht und einfach das, was sie lieben, zählen damit zu den Besten des Genres und ziehen Jung und Alt mit ihrem frischen Sound, energetischem Classic Rock und bombastischen Melodien in ihren Bann. Die erst 2007 aus den beiden Bands Dream und Trading Fade gegründete Band hat sich von Beginn kompromisslos dem melodischen Hardrock verschrieben: hymnisch und balladesk, rockig und beruhigend. Sie zählen nicht umsonst zu den großen Hoffnungen eines beliebten Genres.

Fünftes Album knüpft an Erfolge an

Denn wer bereits kurze Zeit nach Gründung mit TOTO auf Tour geht, in Schweden mit dem selbstbetitelten Debüt 2008 in den Top 10 landet und danach auch Alice Cooper begleiten darf, der hat schon sehr früh sehr viel richtig gemacht. Mit ihrem Song ‘1000 Miles‘ landen H.E.A.T im Jahr 2009 außerdem einen großen Hit in Schweden. Im selben Jahr wird ihr zweites Album „Freedom Rock“ vom Classic Rock Magazin UK zu einem der Top 50-Alben des Jahres nominiert. Seitdem touren sie durch die ganze Welt und begeisterten die Zuschauer mit ihren grandiosen Livekonzerten.
Ihr neues, fünftes Album „Into The Great Unknown” knüpft nahtlos an die Erfolge des Vorgängers „Tearing Down The Walls” (2014) und dem weltweit als eines der besten Alben des Jahres 2012 gelobten „Address The Nation” an. Mit Songs wie ‘Eye Of The Storm‘, ‘Redefined‘, ‘Time On Our Side‘ oder ‘Do You Want It?‘ stellen H.E.A.T einmal mehr ihr Gespür für eingängige Melodien und frische Ideen unter Beweis und erschaffen damit melodischen Rock, der sich nicht scheut, auch kantig zu sein. Nach eineinhalb Jahren Songwriting zusammen mit Dave Dalone (aka Sky Davis), reist die Band nach Thailand, um mit dem schwedischen Produzenten und Grammy Award-Gewinner Tobias Lindell und dem neuen, alten Gitarristen Dave Dalone (ersetzt Eric Rivers) das neue Album aufzunehmen.
„Into The Great Unknown” ist eine Reise in das große Unbekannte, und liefert dabei alles, wofür H.E.A.T so geliebt werden: Frontmann und Swedish Idol-Gewinner Erik Grönwalls unglaubliche Stimme gepaart mit der Energie und dem professionellen Anspruch der Band, ergeben zehn hochkarätige Melodic Rock Songs, die die Genre-Grenzen überschreiten und mehrdimensionale Melodien erschaffen.

Beginn: 20.00 Uhr, Einlass: 19.00 Uhr
VVK: Ö-Ticket, heimische Banken, Stadtamt Kufstein,
www.lindnermusic.at, LINDNER Music: 05242-93 804 10
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.