27.01.2018, 11:47 Uhr

WGT 2018 Vorbereitungstreffen im Tagungshaus, Wörgl

Wörgl: kfb Regionalstelle Wörgl |

Jedes Jahr am ersten Freitag im März reist eine Frauenliturgie einen ganzen Tag lang um die Welt und verbindet Tausende von Menschen auf allen Kontinenten! Das ist Ökumenische Weltgebetstag (WGT) – weitere Informationen unter weltgebetstag.at

Die WGT-Feier wird alljährlich von Frauen aus einem anderen Land vorbereitet. Heuer laden uns die Frauen aus Surinam ein, mit Ihnen den WGT am 02. März 2018 zu feiern.

Im Mittelpunkt der Liturgie steht das Buch Genesis mit der Schöpfungsgeschichte. Die Natur ist Gottes kostbares Geschenk! Sie zu erhalten und zu bewahren für die kommenden Generationen ist zentrale Botschaft der Frauen aus Surinam.

Deshalb sagen sie STOPP und PARDON zum Raubbau an der Natur (Umweltverschmutzung mit Plastik, Rodung der Tropenwälder, Zerstörung der Mangroven, Ausrottung von Tieren und Pflanzen) und zur Vergiftung der Flüsse mit Quecksilber auf der Suche nach Gold.

Wie jedes Jahr haben sich einige WGT - Organisatorinnen im Wörgler Tagungshaus zum Vorbereitungstreffen getroffen und sich an diesem Nachmittag ausführlich mit Surinam, den durch die Kollekte 2018 geförderten Frauen- und Mädchen Projekten und der Liturgie beschäftigt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.