06.10.2017, 09:00 Uhr

AAB-Info-Veranstaltung stieß auf großes Interesse

Johannes Puchleitner, Heinz Neuschmid und Bettina Ellinger bei der Veranstaltung. (Foto: AAB Kufstein)

Veranstaltung mit Thema „Erben und schenken – das neue Erbrecht“ fand im Tagungshaus Wörgl statt.

WÖRGL (red). Bei der von der AAB-Ortsgruppe Wörgl am 3. Oktober im Tagungshaus Wörgl organisierten Info-Veranstaltung „Erben und schenken – das neue Erbrecht“ gelang es Notar Heinz Neuschmid in einer allgemein verständlichen Sprache über ein durchaus komplexes Thema zu informieren und beantwortete im Anschluss die Fragen des zahlreich erschienenen Publikums. Mit passenden Praxisbeispielen aus seinem Notariatsalltag empfahl er den Anwesenden, „das Erbe zu Lebzeiten zu regeln, damit es keine böse Überraschung gibt, wenn am Ende alles anders kommt, als geplant.“
AAB Wörgl-Ortsgruppen-Obmann  Johannes Puchleitner und sein Team zeigten sich zusammen mit der AAB Kufstein-Bezirksobfrau Landtagsabgeordneten Bettina Ellinger und den beiden Wörgler Gemeinderäten Hubert Mosser und Michael Riedhart sehr erfreut, dass das ausgewählte Thema auf so großes Publikumsinteresse stieß.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.