09.10.2014, 14:03 Uhr

Tiroler Jazz Nacht im Komma

Wann? 30.10.2014 20:00 Uhr

Wo? Komma, Kmr. Pichlerstr. 21 a, 6300 Wörgl AT
Hi5 machen "Minimal Jazz Chamber Music", verspielt, intellektuell und mit viel Herz. (Foto: Hi5)
Wörgl: Komma | Die Tiroler Jazz Nacht am Donnerstag, dem 30. Oktober um 20 im VZ Komma Wörgl soll zu einem echten Erlebnis werden.

Hi5 - Eine Band, die Grenzen sprengt.

Schlagzeug, Gitarre, Vibraphon und Bass genügen Hi5, um Genregrenzen beiläufig, spielerisch und kreativ niederzureißen. Eine „Jazz-Band“, die viel Zeit im Probraum verbringt, um ihre ausgefeilten Arrangements auszutüfteln, nur um dann bei live- Konzerten damit zu überraschen, dass man sich immer wieder frei spielt und sich eine Leichtigkeit bewahrt, die nichts von der harten Arbeit dahinter erkenne lässt: so etwas hört man nicht alle Tage. Das Zuhören ist hier zugleich Vergnügen und Abenteuer.
Was man zu hören bekommt, wenn man sich ihre aktuelle CD „tangleds implicity“ anhört, ist wahrlich nicht alltäglich oder gar trivial. Die Band selbst beschreibt ihre Musik als „Minimal Jazz Chamber Music“ und eröffnet damit eine ganze Fülle von spielerischen und intellektuellen Möglichkeitsräumen.


LANIA – sie sind entschlossen und haben ein Ziel vor Augen.

Vom kaum hörbaren, zerbrechlichen Ton bis hin zur energiegeladenen Klangwolke…
Unter diesem Motto verwirklicht Sängerin Stefanie Fettner Eigenkompositionen gemeinsam mit Bernd Haas (guitar), Alexander Goidinger (piano), Walter Singer (double bass) und Florian Baumgartner (drums).
Jeder Song erhält genau das, was er braucht, was zu einem unverkennbaren, vielseitigen und doch homogenen Klangbild führt. Es wird sich nicht an der sicherne Oberfläche aufgehalten, die grenzüberschreitende Tiefe wird angesteuert.
LANIA spielt jazzige, gefühlvolle und ehrliche Musik, die aus dem Leben gegriffen ist und Lebenssituationen beschreibt, in denen sich jeder wiederentdecken kann. Deshalb trägt das im Herbst 2014 veröffentlichte Debütalbum auch den Namen „Déjá Vu“. Lauschen Sie gespannt und erleben auch Sie ihr „Déjá Vu“.

Kartenvorverkauf in allen Raiffeisenbanken Tirols, bei allen oeticket-Verkaufsstellen,
Bücher Zangerl Wörgl und unter www.komma.at.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.