11.03.2016, 08:44 Uhr

Burgenlands Weine begeisterten in Linz und Wien

Erfreut über das große Interesse an Burgenlands Weinen: Christian Zechmeister (GF Wein Burgenland), Andreas Liegenfeld (Präsident burgenländischer Weinbauverband, LRin Verena Dunst, Österreichische Weinkönigin Katharina I, Matthias Siess (Obmann Wein Burgenland) (Foto: Wein Burgenland/M. Lex)

144 Winzer in der Wiener Hofburg

LINZ/WIEN. Wie bereits in den vergangenen Jahren im März waren die Landeshauptstädte Linz und Wien Schauplatz einer beeindruckenden Wein Burgenland-Präsentation.

1.300 Besucher in Linz

Im Linzer Design-Center nutzten rund 1.300 Besucher das Top-Angebot der Burgenländischen Winzer. Gleich danach ging es nach Wien. In den imposanten Räumlichkeiten der Wiener Hofburg präsentierten 144 burgenländische Weinbauern den hochgelobten Jahrgang 2015 sowie zahlreiche gereifte Weine.

2.650 Besucher in Wien

Mit elf Betrieben aus der Gastregion Franken und den Genussbetrieben war das Angebot umfangreicher denn je. 2.650 Gäste ließen sich das nicht entgehen.
Agrarlandesrätin Verena Dunst brachte das Urteil vieler Weinliebhaber auf den Punkt: „2015 ist ein großes Weinjahr, an das wir noch lange gerne denken und das uns noch viel Freude bereiten wird.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.