Horizonte: "Ungewohntes Duo" im Alten Kino

"Gitarre und Fagott im Puls der Begegnung": Das Duo Zsofia Boros (Gitarre) und Benedikt Dinkhauser (Fagott).
6Bilder
  • "Gitarre und Fagott im Puls der Begegnung": Das Duo Zsofia Boros (Gitarre) und Benedikt Dinkhauser (Fagott).
  • hochgeladen von Julian Wiederin

"Gitarre und Fagott im Puls der Begegnung": Das Duo Zsofia Boros (Gitarre) und Benedikt Dinkhauser (Fagott) zu Gast im Alten Kino Landeck.

LANDECK (wiedl). Am vergangenen Donnerstag gab es im Rahmen der Landecker Festwochen "Horizonte" im Alten Kino Landeck eine ungewöhnliche Besetzung zweier klassischer Instrumente zu bestaunen. Das Duo Zsofia Boros und Benedikt Dinkhauser, seines Zeichens Fagottist bei den Wiener Philharmonikern, präsentierten "Gitarre und Fagott im Puls der Begegnung" und ließen die Instrumente mit ihrem Repertoire in völlig neuem Licht erscheinen. Vom Kennenlernen über einen holprigen Kommunikationsstart bis zum Verstehen und Verstandenwerden erzählten Boros (Gitarre) und Dinkhauser (Fagott) beim Konzert für zwei so unterschiedliche Instrumente. Immer ein gemeinsames Ziel der Musik und der Kommunikation vor Augen, beschritten sie in ihrem intimen, musikalischen Dialog neue Wege in Stücken von lateinamerikanischen Komponisten sowie auch aus österreichischer Hand von Werner Pirchner und Wolfgang Muthspiel.

Autor:

Julian Wiederin aus Landeck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.