Bergbahnen Kappl Open Air
NOCKIS Schlagerparty im Kappler Skigebiet

NOCKIS Schlagerparty am 15. März 2020 im Kappler Skigebiet.
6Bilder
  • NOCKIS Schlagerparty am 15. März 2020 im Kappler Skigebiet.
  • Foto: label4
  • hochgeladen von Othmar Kolp

KAPPL. Am 15. März 2020 laden die Nockis Wintersportler auf über 2.000 Metern Höhe zur unvergesslichen Schlagerparty im Schnee. Die Kärntner Band rund um Gottfried Würcher wurde mit Songs wie „Zieh dich an und geh“ oder „Schwarzer Sand von Santa Cruz“ und dem aktuellen Hit „Fair Play“ einem internationalen Publikum bekannt. Der Eintritt zum Konzert im Kappler Skigebiet ist mit gültigem Skipass frei.

9. Bergbahnen Kappl Open Air

Mitreißende Schlagersongs, ausgelassene Partystimmung und rundherum das einzigartige Bergpanorama der Verwallgruppe: Das verspricht der Auftritt der „Nockis“ beim 9. Bergbahnen Kappl Open Air bei der Bergstation der Diasbahn in Kappl. Die fünf Schlagerstars aus Österreich, von ihren Fans liebevoll „die Nockis“ genannt, feiern seit über dreißig Jahren Bühnenerfolge und haben mit zahlreichen Alben bereits Gold- oder Platinstatus erzielt. Wer vor dem Konzertbeginn um 13 Uhr noch ein paar Abfahrten im sonnigen Familienskigebiet genießen will, kann beides bequem verbinden: Der Konzert-Eintritt ist mit gültigem Skipass, Freizeitticket Tirol, Tirol Regio Card oder Tirol Snow Card frei. Alle Infos unter: www.kappl.com.

Österreichs erfolgreichste Schlagerband

Sie haben mehr als 25 Gold- und Platinalben und wurden sieben Mal für Österreichs begehrtesten Musikpreis, den Amadeus Austrian Music Award, nominiert. Die Nockis rund um Gründungsmitglieder Gottfried Würcher (Sänger) und Wilfried Wiederschwinger erreichten mit Songs wie „Schwarzer Sand von Santa Cruz“, „Zieh dich an und geh“ oder „Fair Play“ internationale Erfolge. Auch mit anderen Größen der Volksmusikszene wie den Kastelruther Spatzen und den Klostertalern haben die Nockis gemeinsame Alben und DVDs veröffentlicht. In Kappl werden die Nockis viele ihrer Klassiker, aber auch einige neue Songs, für die Fans zum Besten geben.

Skigebiet Kappl: Familien-Hotspot und Freeride-Geheimtipp

42 Pistenkilometer, zehn komfortable Lift-Anlagen und eine familienfreundliche Infrastruktur – Kappl bietet ideale Voraussetzungen für einen Winterurlaub mit der ganzen Familie. Im Sunny Mountain Erlebnispark mit Ski-Karussell, Wellenbahnen und Schneehöhlen lernen die Kleinen, sich spielerisch auf Ski zu bewegen. Kappl ist aber nicht nur eines der familienfreundlichsten Skigebiete Tirols, sondern auch ein echter Geheimtipp für Freerider und Backcountry-Fans. Die örtliche Skischule hat Kurse für Anfänger im Angebot, hilft bei der Wahl des richtigen Materials und zeigt Freeridern die besten Spots und Runs. Highlight für Nachtschwärmer: Jeden Dienstag steht in Kappl zwischen 19 und 22 Uhr Mondscheinrodeln auf dem Programm.

Mehr News aus dem Bezirk Landeck: Nachrichten Bezirk Landeck

Autor:

Othmar Kolp aus Landeck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Wirtschaft

Corona-Krise gemeinsam meistern
Hilfe vor Ort mit dem österreichweiten Netzwerk #schautaufeinander

In Ausnahmesituationen wie diesen stehen die Menschen zusammen und helfen sich gegenseitig. Die Regionalmedien unterstützen dies in allen Bundesländern und Bezirken Österreichs mit dem Netzwerk #schautaufeinander. Hier könnt Ihr Dienste suchen oder anbieten, die uns gemeinsam durch diese Krisenzeiten helfen. Du suchst jemanden, der/die notwendige Lebensmittel nach Hause liefert? Du willst dich in deiner Nachbarschaft nützlich machen, oder gibst online Nachhilfe? Dann poste doch deinen...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen