22.11.2016, 09:22 Uhr

Umzug der Kinderkrampusse in der Stadt

Am Samstag den 3. Dezember mit Nikolaus und Engerln

LANDECK (hp) Die Jugendgruppe des Krampusvereins Landeck veranstaltet einen Nikolauseinzug durch die Landecker Malserstraße mit anschließendem Lauf der kleinen Krampusse. Start ist um16.00 Uhr bei der Volksbank Landeck mit dem Nikolaus und seinen Engerln, die von der Stadtmitte bis zum Alten Kino ziehen und kleine Nikolaus-Geschenke an die anwesenden Kinder verteilen. Anschließend folgen die kleinen Krampusse, so ca. fünfundzwanzig bis dreißig an der Zahl. Treffpunkt ist dann der Vorplatz beim alten Kino, dort gibt es Kinderpunsch für die Kleinen und Glühwein für Mamas und Papas die mit dabei sind. Der Jugendgruppe des Krampusvereins Landeck gehören ca. fünfunddreißig Kinder an, kommen alle aus der Region und erfreuen sich an diesem Alten Brauch. Natürlich würden sic sich auch über zahlreiche Zuschauer freuen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.