22.03.2017, 16:20 Uhr

Österreichs Skinachwuchs ist Vizeweltmeister

(Foto: Gerhard Sailer)

2. Platz im Teambewerb bei der Juniorenweltmeisterschaft in Åre – Schweden.

LANDECK (hp) Im Teambewerb holten unsere jungen Rennläufer die Silbermedaille. Ein großartiger Erfolg für unser Österreichisches Team das sich nur vom sehr starken kanadischen Team geschlagen geben musste.
Simon Rueland aus Mils b. Imst, Gstrein Fabio, Liensberger Katharina und Sporer Marie kämpften gemeinsam um den Sieg.
Herausragend kann man die Leistungen des jungen Simon Reueland aus Mils b. Imst bezeichnen, der junge Mann trainiert beim SC Landeck und hat schön des öfteren mit Spitzenleistungen vor allem in seiner Spezialdisziplin dem Slalom aufgezeigt.
Das Debüt feierte der Simon dieses Jahr beim Weltcup Slalom in Kitzbühel.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.