Wolfsberg
"Radlobbyisten" luden zu Auftakt-Event

Stehend, von links: Stephan Stückler vom Energieparadies, Landtagsabgeordnete Claudia Arpa, Radlobby-Sprecher Roland Lassenberger.
  • Stehend, von links: Stephan Stückler vom Energieparadies, Landtagsabgeordnete Claudia Arpa, Radlobby-Sprecher Roland Lassenberger.
  • Foto: Teferle
  • hochgeladen von Daniel Polsinger

Mit einer Kick-off-Veranstaltung am Hohen Platz in Wolfsberg präsentierte sich die Radlobby Lavanttal erstmals der Bevölkerung.

WOLFSBERG. Auch von den schon bekannten Launen des Wetters ließen es sich viele nicht nehmen, sich bei der Radlobby Lavanttal und dem "Fahrradies" des Energieparadies Lavanttal über die Situation für Fahrradfahrer im Bezirk Wolfsberg zu informieren.

Hingucker

Bei der Kick-off-Veranstaltung am Hohen Platz waren die jungen Stunt-Fahrer von Daniel Scharfs "Take a ride", die originale Rickscha von Werner Kristan und das E-Lastenfahrrad des Energieparadies die absoluten Hingucker. Die "Bunte Küche" mit Claudia Kronlechner und Andrea Jandl servierte Kaffee und Kuchen, "Joy of Spring" mit Gitarristen und Sänger Dominik Simon und Bassisten Sandro Gutschi die Musik.

Ehrengäste

Mit dabei waren auch Landtagsabgeordnete Claudia Arpa und Vizebürgermeisterin Michaela Lientscher, die Radlobby-Lavanttal-Sprecher Bernhard Teferle und Roland Lassenberger sowie der Völkermarkter Radlobbyvertreter Daniel Wuttej.

Anzeige
Sicher und ökologisch mit dem Bus reisen! Unter busdichweg.com finden Sie die besten Angebote.
Video 2

Bereit zum Einsteigen?
bus dich weg! Der Reisebus ist Klimaschützer Nr. 1

bus dich weg! - ist ein junges Franchisesystem für Bus- und Reiseveranstalter jetzt schon 23 mal in ganz Österreich. Komfortabel und ökologisch reisen, muss kein Wiederspruch sein. Mit Österreichs größten Busreiseangebot "bus dich weg!" bist du sicher, bequem und klimafreundlich unterwegs. ÖSTERREICH. Wer klimaschonend reisen möchte, scheitert oft an der mangelnden Information, oder an der verwirrenden Vielfalt an Tipps und Hintergrundwissen. Dabei ist es eigentlich ganz einfach. Wer Spaß daran...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen