06.09.2014, 00:05 Uhr

Preis des Bürgermeisters von Wien

Wann? 27.09.2014 09:00 Uhr

Wo? 2. und 20. Bezirk, Prater, 1020 Wien AT
Wien: 2. und 20. Bezirk | Die Österreichische Gesellschaft für historisches Kraftfahrwesen und die Bezirksorganisationen Brigittenau und Leopoldstadt der SPÖ Wien veranstalten am 27. und 28. September 2013 den PREIS des Bürgermeisters von Wien unter dem Ehrenschutz von Bürgermeiste r Dr. Michael Häupl, Abg.z.NR Dr. Hannes Jarolim, Bezirksvorsteher Hannes Derfler, Bezirksvorsteher Karlheinz Hora, St.Rätin Mag.a Sonja Wehsely, LAbg. GR Erich Valentin und Alexander Nikolai,
Bezirksgeschäftsführer der SP Leopoldstadt, nach AMV Standards, ausgeschrieben für Motorveteranen bis Baujahr 1980 mit dem Tag des historischen Omnibusses.

Propositionen der Fahrt:
Samstag, 27. September 2014
Bis 09.00 Uhr: Eintreffen der Teilnehmer mit ihren Bewerbsfahrzeugen in der Praterhauptallee nächst dem Praterstern. Technische Abnahme, Übergabe der Fahrtunterlagen und Startnummern.
10.00 Uhr: Vorstart zur Fahrt durch die Leopoldstadt und Brigittenau, geordnet nach Startnummern.
10.30 Uhr: Start in Minutenabständen vom Brigittaplatz. Sonderprüfungen entlang der Route im 2.und 20. Bezirk.
13.00 Uhr: Mittagspause im Wiener Prater.
15.00 Uhr: Start zur zweiten Etappe
Zieleinlauf bis 17.00 Uhr auf der Prater Hauptallee.
18.00 Uhr: Abendempfang und Cocktail im Rathaus (17.30 Uhr: Bus - Transfer für die Teilnehmer von der Prater Hauptallee)

Sonntag, 28. September 2014
09.00 Uhr: Start zur Sonntagsetappe. Wir steuern wie jedes Jahr einen Brennpunkt des allgemeinen Interesses von Wien an, als Überraschungsziel. Danach Ausstellung der Fahrzeuge mit Publikumsbewertung auf der
Prater Hauptallee, Mittagsbuffet und Siegerehrung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.