22.05.2017, 13:41 Uhr

Für Sie erreicht: Eröffnung der neuen "Hundebar" in Atzgersdorf

BR Ing. Wolfgang Ulbrich vor dem neuen Trinkbrunnen
Dass der freiheitliche BR Ing. Wolfgang Ulbrich ein großes Herz für Hunde hat, dürfte sich in Atzgersdorf bereits herumgesprochen haben.

Nicht nur, dass mittels eines Antrages der FPÖ-Liesing vor einigen Jahren die Hundeauslaufzone in der "Parkanlage Endemanngasse" geschaffen wurde, konnte nunmehr der nächste Schritt umgesetzt werden - die Errichtung eines Trinkbrunnen für unsere Fellnasen. Da es sich um bestes Wiener Hochquellwasser handelt, steht das kühle Nass natürlich auch für die Begleitung der vierbeinigen Freunde zur unentgeltlichen Entnahme bereit.

Der Sommer kann also kommen und keiner, ob Mensch oder Tier, muss mehr unter quälenden Durst leiden!

Übrigens, soviel sei hier bereits verraten, auch dem Antrag zur Errichtung eines Trinkbrunnens bei der Hundeauslaufzone und dem Kinderspielplatz in der "Parkanlage Pölleritzergasse" wurde in der Bezirksvertretung bereits statt gegeben und die Realisierung könnte bereits im Herbst dieses Jahres erfolgen.
2
2
2
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.