Feuerwehrfest
Beste Partystimmung bei Ramsauer Florianis

Eva Hahofer hatte die Schank bestens im Griff...
3Bilder
  • Eva Hahofer hatte die Schank bestens im Griff...
  • Foto: Fritsch
  • hochgeladen von Sebastian Puchinger

Beim traditionellen Feuerwehrfest in Ramsau wurde von Freitag bis Sonntag ausgiebig gefeiert.

RAMSAU. Am Wochenende fand das Fest der Freiwilligen Feuerwehr Ramsau statt. Von Freitag bis Sonntag wurde im großen Festzelt vor dem Feuerwehrhaus ausgiebig gefeiert.
Neben deftigen Schmankerln vom Grill und zünftiger Musik von Df4, Dirndl Rocker und den Stritzis gab es auch eine Hüpfburg für die Kleinsten zum Austoben, während an der Weinbar Eva Hahofer und Josef Gehrer die Schank bestens im Griff hatten. Mitverantwortlich dafür waren auch Markus Schibich und seine Kameraden, die beim Junggesellenabschied am Samstag mit Unterstützung der Dirndl-Rocker beim feuchtfröhlichen Feiern bis in die frühen Morgenstunden alles gaben. Alles in allem konnte sich Feuerwehrkommandant und Gastgeber Erich Zottl mit seinem Team über eine gelungene und durchgehend gut besuchte Veranstaltung freuen.

Autor:

Sebastian Puchinger aus Melk

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.