Flussserie
Treue Angler an der Traisen

Selbst die ganz kleinen können bereits zu Angelrute greifen und einen Fischerkurs machen.
  • Selbst die ganz kleinen können bereits zu Angelrute greifen und einen Fischerkurs machen.
  • Foto: Jungfischerverein Rohrbach
  • hochgeladen von Markus Gretzl

BEZIRK LILIENFELD. "Zum Angeln braucht man eine Anglerkarte. Die gibts als Jahres,- Monats,- und Tageskarte", erkärt Susanna Weinzettl. Sie selbst verkauft mit ihrem Mann Karten für die Gebiete "Fuße des Annabergs" bis "Loisenhof" an der Traisen.
Allerdings nur Jahreskarten. Das, hat einen guten Grund: "So kennt man seine Leute und weiß, mit wem man es zu tun hat", so Weinzettl. Das ist wichtig, weil es beim Angeln mehr Regeln gibt, als gedacht.

Regeln für alle

"Jedes Gebiet hat unterschiedliche Vorschriften. Das man beispielsweise nur mit Fliegenroute angeln darf oder nur eine bestimmte Art von Köder benutzt", sagt Weinzettl. "Daher ist es wichtig, sich vorher alle Regeln des Reviers genau durchzulesen. Bei Verstoß wird die Karte entzogen".
An diesem Gebiet der Traisen gab es noch keine Probleme. "Wir haben einige Leute, die schon seit Jahrzehnten bei uns angeln. Diese Stammkunden sind alle sehr zufrieden, ein gutes Fischerpublikum", erklärt Weinzettl.

Zum Wohl der Tiere

"In diesem Teil der Traisen gibt es Regenbogenforellen, Bachforellen, Äschen und gelegentlich auch Saiblinge. Alle haben unterschiedliche Zeiten zum Ableichen und daher auch verschiedene legale Fangzeiten. Es gibt regelmäßige Revierkontrollen. Da wird geschaut, ob die Vorgaben eingehalten werden. Also die Fangzeiten und die Größe der Fische", sagt Weinzettl.
Die Bachforelle laicht ab dem 16. März bis Ende August.
Bei der Regenbogenforelle beginnt es erst im Mai und hört am 31. Dezember wieder auf.

Die Fischerprüfung

Ohne Fischerprüfung geht gar nichts. Zum Glück können bereits zehnjährige Kinder eine solche Prüfung machen: "Die Kleinen werden auf ein einwöchiges Camp geschickt. Bei den Erwachsenen reicht ein Wochenende", sagt Weinzettl. "Dort lernt man die verschiedenen Fischarten aus Niederösterreich kennen. Auch die Gewässerkunde ist sehr wichtig.
Am Ende des Camps gibts dann die Abschlussprüfung". Diese hat es übrigens ganz schön in sich. Wenn man sie geschafft hat und sich eine Anglerkarte besorgt steht dem Spaß mit der Rute an der Traisen aber nichts mehr im Weg.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Anzeige
Höchste Fleischqualität vom St. Aegyder Grießhof

Im südlichen Niederösterreich, inmitten der einzigartigen Landschaft rund um Gippel und Göller, befindet sich der Grießhof.
Dieser wurde im Jahr 2016 von David Weirer übernommen und seither mit voller Überzeugung biologisch bewirtschaftet.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Marlene Kahler blickt auf eine tolle Olympia-Premiere mit zwei österreichischen Rekorden zurück.
Video 3

Exklusive Videos von Marlene Kahler und Gustav Gustenau
Tolle Rekorde und letzte Vorbereitungen: NÖ Olympia-Show vom 29.06.2021 (Video!)

Heute bei Näher dran an Olympia: während die eine bereits für Ö-Rekorde bei Olympia gesorgt hat, bereits sich ein anderer noch in Ruhe auf seinen großen Einsatz in Tokio vor – exklusive Videobotschaften von Marlene Kahler und Gustav Gustenau sowie vieles mehr in der aktuellen Ausgabe unseres Olympia Studios! NÖ. Felix Auböck belegte im heutigen Finale über 800 Meter Freistil den siebenten Platz und bleibt somit leider ohne Olympia-Medaille. Der Tempoverschärfung der schnellsten Schwimmer konnte...

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen