Türnitz: Baum stürzte auf die B 20

TÜRNITZ. "Durch die Sturmböen an diesem Freitagabend stürzte ein Baum
zwischen Türnitz und Annaberg über die Straße und versperrte diese. Beim Eintreffen von Einsatzleiter Christoph Pfeffer stellte dieser fest, dass die Leitplanken in diesem Bereich nicht in Mitleidenschaft gezogen wurden, kurz darauf traf auch die Exekutive vor Ort ein", berichtet die Einsatzleitung der Freiwilligen Feuerwehr Türnitz. Mittels Kettensäge wurde der Baum zerkleinert und die Fahrbahn wieder freigemacht. Die B20 war für die Dauer des Einsatzes nicht befahrbar.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen