11.02.2018, 09:54 Uhr

Eine Partynacht voll mit Faschingsnarren

"Schneefrauen": Marlene mit Julia, Marion und Corina.

Beim traditionellen Hüttenfasching feierten Biene Maja, Balu der Bär und Graf Dracula ein buntes Fest.

TRAISEN. (srs) "Ich finde es super, dass sich so viele Leute verkleiden. Es macht Spaß und man kann in eine Rolle schlüpfen", meinten Theresa Meinbacher und Sara Lutze beim Traisner Hüttenfasching auf die BEZIRKSBLÄTTER-Frage nach dem Motiv der Verkleidung. Auch Marlene Steigenberger, Beatrix Nagl und Silke Schweiger vergnügten sich geimeinsam mit Julia, Marion und Carina Bertl als "Schneefrauen" auf der bunten Faschingsparty der Blasmusikjugend Lilienfeld. Peter Bosch und die Stritzis sorgten für stimmungsvolle Partyhits und lockten damit unter anderen Sabrina Kosel und Stephan Thiel auf die Tanzfläche. Als Graf Dracula und seine Braut Elisabeta machten Andreas und Martina Hobel eine schaurig-schöne Figur. Amüsiert haben sich neben Wikinger Gabriel Bergel und Hofnarr Christoph Frank auch Michelle Bernold, Stephanie Biber und Corinna Berch, welche als fesche Rehlein durch die Nacht streiften. "Ein sehr gelungener Abend", lautete der einhellige Tenor der Besucher.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.