13.11.2016, 20:00 Uhr

Schnäppchenjagd in Rohrbach

Beim Winter-Tauschmarkt des Elternvereins wurde viel gefeilscht.

ROHRBACH. (srs) "Die Eltern haben bei dieser Veranstaltung wirklich tolle Arbeit geleistet", freut sich die Obfrau des Elternvereins Sandra Böhmwalder über die gute Organisation und den großen Anklang. Auch Bürgermeister Karl Bader war mit seinem Enkerl Simon Gruber und der restlichen Familie auf der Suche nach einem Schnäppchen. Neben vielen tollen Wintersportgeräten, bestaunten Mia und Angelina Scheiblecker auch viele Bücher und Spielsachen, welche ein neues Zuhause suchten.

Reinerlös kommt
Volksschulprojekten zugute

"Die Weiterverwendung gibt den gebrauchten Dingen nicht nur neuen Wert, sondern schont auch die Umwelt", freut sich Bader über die Aktion, bevor Böhmwalder ergänzt: "Der Reinerlös kommt außerdem der Unterstützung verschiedener schulischer Projekte der Volksschule zugute. Gefördert werden etwa Schwimmkurse, Theaterfahrten und die Projektwoche". Auch Katrin Rotteneder nutzte den Tauschmarkt, um wieder Platz im Kinderzimmer von Sohnemann Leonidas zu bekommen und freute sich gemeinsam mit Alica Palber, Maria Vonwald und VereinskassierMarkus Leopold, über die gut laufenden Geschäfte.

Second Hand voll im Trend
Mittlerweile steht das Second-Hand-Prinzip überall recht hoch im Kurs, da man so wirklich Geld sparen kann und auch Alternativen zum Konsumüberfluss geschaffen werden. "Außerdem macht es den Kindern auch Spaß zu tauschen und ein bisschen zu stöbern", freut sich ein weiterer Besucher. Engagiert mitgeholfen haben neben Tanja-Maria Bichler, Johann Hable und Beatrix Hansl auch Notburga Uhrfahrer, sowie Cäcilia Kaiblinger, Larissa Scridon und Luisa Breitler. Auch Linda Palber, gustierte mit Emma Breitler und Sophie Vonwald am Tauschmarkt. Auch für das kommende Frühjahr ist bereits eine derartige Veranstaltung geplant, bei der gerne jeder mitmachen kann und worauf sich auch Fabian Kahrer, Linda Uhrfahrer, und Johanna Schweiger schon sehr freuen. Die Schnäppchenjagd geht also in die nächste Runde!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.