16.09.2014, 09:30 Uhr

«Gscheid gfreit» auf`s Trauner Publikum

(Foto: werfotografiert.at)
TRAUN (ros). Im ausverkauften Kulturhaus Spinnerei Traun stand die Oberbayerin Martina Schwarzmann mit ihrem Programm «Gscheid gfreit» auf der Bühne. Sehr entspannt, nur mit Stimme und Gitarre, überrascht sie auch diesmal ihr Publikum wieder mit Natürlichkeit und Schlichtheit. Ihr braves, einfaches Äußeres steht im Gegensatz zu der oft derben Wortwahl. Das macht den Schwarzmann-Auftritt so einzigartig. Kaum zu glauben mit welch satirischen Spott, jeder Menge Spitzfindigkeiten und Selbstironie sie dann loslegt. Das Lachkonzert und der Applaus der Zuschauer zeigt, wie beliebt sie bei ihren Fans ist. Die Kabarettistin wurde 1979 in Fürstenfeldbruck geboren. Mit 19 Jahren stand sie erstmals erfolgreich auf der Bühne. Danach ging es unaufhaltsam bergauf.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.