21.09.2014, 10:39 Uhr

Führerschein nach Geschwindigkeitsüberschreitung abgenommen

(Foto: Arno Bachert - Fotolia)
TRAUN. Einem 26-jährigen Fahrzeuglenker aus Linz wurde am 20. September der Führerschein abgenommen. Der Mann lenkte seinen Pkw auf der B1, Wiener Straße in Traun, Strkm 191,6, Richtung Wels.
Polizisten führten im Bereich der dortigen 70 km/h Beschränkung Geschwindigkeitsmessungen durch. Dabei konnte der 26-Jährige mit einer Geschwindigkeit von 146 km/h gemessen werden. Er wurde angezeigt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.