Modepalast: Premiere in der Tabakfabrik

Zahlreiche Besucher stöberten sich am Modepalast durch die neuesten Trends.
15Bilder
  • Zahlreiche Besucher stöberten sich am Modepalast durch die neuesten Trends.
  • Foto: DERFRITZ
  • hochgeladen von Nina Meißl

Rund 50 Labels und Designer stellten am vergangenen Wochenende in der Linzer Tabakfabrik ihre neuesten Kreationen vor. Zum Kick-Off am Freitag machten prominente Linzer mit einer Opening Fashion-Show rund um das Thema „Stars who go green!“ den Anfang. An der Vip-Modeschau beteiligten sich u. a. Wirtschaftsstadträtin Susanne Wegscheider, Bundesrat Grüne Efgani Dönmez, Autor und Neos Linz-Spitzenkanditat Lorenz Potocnik, Landschaftsarchitektin und UNOS-Wirtschaftskoordinatorin OÖ Olga Lackner, Sozialpädagogin und Ex-Model Magdalena Berghammer, Verkaufsleiter OÖ Schäfershop Rene Kirchberger, Moderatorin Elfie Schulz, die beiden Unternehmer Doris Lang-Mayerhofer und Josef Mayerhofer (Maylan), Maximilian Kaisergruber (Modehaus Steiner 1914), Michael Holaschke mit Partnerin Anela Hrnic (react-brands in action & Die Brüher: wir lieben Kaffee), Musiker und Produzent Martin Seimen, Lucas und Victoria Pagani (Aidshilfe OÖ), Eishockey-Spielerin Lisa Gschaider (Ice Cats) und Vizebürgermeisterin Karin Hörzing, die jedes Jahr den Modepalast besucht und sich sehr für Mode und Design in Linz einsetzt: „Ich finde die junge, ausgestellte Mode im Modepalast neben herkömmlichen Marken, die in vielen Geschäften erhältlich sind, sehr wichtig und kaufe hier auch sehr gerne ein.“ Der Modepalast wurde offiziell von Bürgermeister Klaus Luger eröffnet und fand dankende Worte: „Der Modepalast erweckt die Tabakfabrik drei Tage lang mit enormer Kreativität wieder zum Leben.“

Ein weiteres Highlights des Abends war das „Social Painting“. Künstlerin und Modedesignerin Su.Schweiger von Atelier MUR bemalte ein Kleid vor Ort mit dem Spruch „Die schönsten Möglichkeiten“. Das Kunstwerk wurde für Ärzte ohne Grenzen versteigert. Im Zuge des Pilotprojekts „No Blood on my Clothes“ präsntierten Schülerinnen des Europagymanisums Linz-Aufhof ihre selbstkreierten T-Shirts für faire Mode auf dem Laufsteg. Unter den Gästen befand sich u.a. Ex-Eishockeyspieler Curtis Murphy (Black Wings Linz).

Als Closing-Highlight zeigte Designer Emanuel Burger am Sonntag seine Fashion Performance „Grace of Asia“. Zusätzlich konnten sich alle Besucher in der Personal Brand Lounge bei Styling, Make-up & anschließendem Live-Fotoshooting verwöhnen lassen.

Anzeige
Husqvarna Akkugeräte testen und gewinnen!
1 16 3

Husqvarna Akku-Pakete gewinnen
Gewinnen Sie 1 von 50 Husqvarna Akku-Paketen!

Sie wollen effizient, komfortabel und ohne schädliche Abgase Ihren Rasen mähen? Dann nehmen Sie jetzt am großen Husqvarna Akku-Gewinnspiel teil. OÖ. Vom Laubbläser über die Kettensäge bis zum Rasenmäher: Das Ein-Akku-System von Husqvarna garantiert Ihnen volle Kompatibilität mit allen Husqvarna Geräten und bietet dabei die starke Leistung eines Benzingeräts. Das alles jedoch ohne schädliche Abgase und Motorengeräusche. Und auch die Lebensdauer kann sich sehen lassen: Das aktive Kühlsystem...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen