Treffpunkt Gastgarten
Der "kleine botanische Garten" direkt an der Landstraße

Mit dem üppigen Blumenschmuck gleicht das Pianino einem "kleinen Botanischen Garten".
2Bilder
  • Mit dem üppigen Blumenschmuck gleicht das Pianino einem "kleinen Botanischen Garten".
  • Foto: BRS
  • hochgeladen von Silvia Gschwandtner

Das Pianino ist seit zehn Jahren bekannt für seine gute Küche und gilt als Wohlfühloase in der Linzer City. Die StadtRundschau verlost vier Gutscheine im Wert von je 25 Euro.

4 x Gutschein im Wert von 25 Euro für das Pianino

LINZ. Im Pianino in der Nähe des Taubenmarkts steht seit zehn Jahren der Genuss im Vordergrund. "Das Wichtigste, das der Mensch hat, ist seine Freizeit – und die soll er möglichst angenehm verbringen", so Pianino-Chef Harald Katzmayr. Mit üppigen Blumenarrangements gleicht das einladende Lokal einem "kleinen botanischen Garten". Darauf legt der Chef besonders viel Wert und hat die Zeit des "Lockdowns" dazu genutzt, den gesamten Außenbereich neu bepflanzen zu lassen.

Bewusstsein für Regionalität und Qualität

Das Lokal ist derzeit von Montag bis Samstag von 11 bis 23 Uhr durchgehend geöffnet. Besonders zur Mittagszeit bietet sich ein Stopp in der Wohlfühloase nahe der Landstraße an. Mit einem hochwertigen Tagesgericht, auf Wunsch auch fleischlos, verwöhnt das Pianino-Team täglich seine Gäste. Wer Fisch liebt, sollte mittwochs vorbeischauen. "Wir kaufen so nah wie möglich ein. Regionalität und Qualität sind uns seit zehn Jahren wichtig", betont Katzmayr. Derzeit steht zum Beispiel grüner Spargel vom Nußböckgut auf der Karte, das Rindfleisch kommt von der Fleischmanufaktur Anton Riepl. Beliebt ist das Pianino auch für einen entspannenden After-Work-Drink oder ein spätes Dinner nach einem langen Arbeitstag. Weitere Infos auf: pianino.at

Mit dem üppigen Blumenschmuck gleicht das Pianino einem "kleinen Botanischen Garten".
Pianino-Chef Harald Katzmayr.
Autor:

Silvia Gschwandtner aus Linz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen