Nahversorgung
Postfiliale Landstraße wird ersatzlos geschlossen

Am 28. Juni hat die Postfiliale in der Landstraße ihren letzten "Arbeitstag".
3Bilder
  • Am 28. Juni hat die Postfiliale in der Landstraße ihren letzten "Arbeitstag".
  • Foto: BRS/Diabl
  • hochgeladen von Christian Diabl

Aufgrund der Trennung von der Bawag P.S.K. muss die Post in ganz Österreich aus Bankfilialen ausziehen. Betroffen ist auch die Filiale in der Landstraße. Ersatz wird es vorerst keinen geben.

LINZ. "Ich verstehe nicht, warum man eine Filiale ersatzlos streicht, die jetzt schon ausgelastet ist", sagt ein verärgerter Postkunde. Er hat sein Büro in der Nähe und gibt mindestens zweimal in der Woche Pakete und Briefe in der Landstraße 85 auf. Am 28. Juni ist damit aber Schluss, denn da zieht die Post aus der Filiale der Bawag P.S.K. aus. Eine neue Filiale oder einen Postpartner wird es vorerst keinen geben, heißt es gegenüber der StadtRundschau.

"Da wir in diesem Gebiet mit unseren Geschäftsstellen gut besetzt sind, wird die Versorgung von den Filialen in der Domgasse sowie am Bahnhofsplatz übernommen", so ein Post-Sprecher. 

In der Domgasse werden dafür die SB-Zone erweitert und die Abholstationen vergrößert. "Man wartet dort schon jetzt zehn Minuten, wie soll das gehen, wenn alle Kunden von der Landstraße dazukommen", sagt ein anderer Kunde. Am Bahnhof gebe es ohnehin bereits die längsten Wartezeiten. Bei der Post will man vorerst abwarten. Sollte nach dem Ausbau noch bedarf bestehen, sei ein Postpartner in dem Gebiet vorstellbar.   

Neue Bank-Partnerschaft

Hintergrund der Schließung ist die Beendigung der Kooperation zwischen der Post und der Bawag P.S.K. Bis Ende des Jahres muss die Post aus den Bankfilialen ausziehen. Neuer Bank-Partner ist die Grazer Brüll Kallmus Bank. In ganz Österreich sind 73 Standorte betroffen, alleine 42 davon sind in Wien. Weitere Änderungen wird es auf Linzer Stadtgebiet nicht geben.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen