Nachruf
Ehemaliger Linzer Gemeinderat Jürgen Peschek verstorben

Der ehemalige Linzer Gemeinderat Jürgen Peschek ist im 71. Lebensjahr verstorben. Der Harbacher war Träger des Großen Ehrenzeichens der Stadt Linz.

LINZ. Die Stadt Linz trauert um den ehemaligen Gemeinderat Jürgen Peschek,  der am 4. Februar 2019 im 71. Lebensjahr verstorben ist.

Aktiv in der SPÖ Harbach

Peschek wurde am 23. Februar 1948 geboren und war Programmierer von Beruf. Er leitete später die Analyse sowie die EDV der Gebietskrankenkasse. In jungen Jahren war Peschek unter anderem als Bezirksvorsitzender der Jungen Generation (JG) Linz sowie später als Landes- und stellvertretender Bundesvorsitzender der JG aktiv. Ab 1971 war er Obmann-Stellvertreter, ab 1988 Obmann der SPÖ-Sektion Harbach.

Großes Ehrenzeichen der Stadt Linz

Von Jänner 1977 bis Oktober 1979 sowie von 1993 bis 2003 war Peschek Mitglied des Linzer Gemeinderats. Im Rahmen seiner Funktion setzte er sich besonders für die Erhaltung der Erholungsräume von Urfahr, den Ausbau des öffentlichen Verkehrs und günstigen Wohnraum für junge Menschen ein. Für sein langjähriges Engagement erhielt er das Große Ehrenzeichen der Stadt Linz.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen