Arbeitsmarkt Linz
8.218 Personen im Bezirk Linz arbeitslos gemeldet

Das AMS hat aktuelle Arbeitslosenzahlen für Linz veröffentlicht.
3Bilder
  • Das AMS hat aktuelle Arbeitslosenzahlen für Linz veröffentlicht.
  • Foto: Picture-Factory/Fotolia
  • hochgeladen von Andreas Baumgartner

Ende April waren in Linz wieder um 444 Menschen weniger arbeitlos vorgemerkt als vor einem Jahr.

LINZ. Im April ging die Arbeitslosigkeit in der Stadt, verglichen mit dem Vorjahr, um 5,1 Prozent zurück. 8.218 Menschen waren im vierten Monat des Jahres beim Arbeitsmarktservice Linz (AMS Linz) vorgemerkt. Im Jahr 2018 waren es 444 Personen mehr. Die geschätzte Arbeitslosenquote für den Bezirk Linz liegt damit bei 6,1 Prozent, im Vormonat waren es 6,5 Prozent.

Zahl der Beschäftigten steigt kontinuierlich

AMS Linz-Leiterin Elisabeth Wolfsegger dazu:

"Die Zahl der Beschäftigten steigt weiter kontinuierlich. So standen im März 2019 um knapp 2.400 Linzerinnen und Linzer mehr in Beschäftigung als im März letzten Jahres, auch Urfahr Umgebung verzeichnet hier eine positive Bilanz mit einem Plus von 290." 

Arbeitslosenquoten April 2019

• Linz-Stadt: 6,1 Prozent (2018: 6,5 Prozent)
• Arbeitslos gemeldete: 8.218 Personen (3.631 Frauen, 4.587 Männer)
• Schulungsteilnehmer: 2.463 (2018: 2.716)

__________________________________________________

Ältere Arbeitslosenzahlen


2019

03/19: Linz-Stadt: 6,5 Prozent (8.752 Personen)
02/19: Linz-Stadt: 7,3 Prozent
01/19: Linz-Stadt: 8,9 Prozent

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen