Christine Niedersüß ist Unternehmerin des Jahres

FidW-Landesvorsitzende Margit Angerlehner, Unternehmerin des Jahres Christine Niedersüß, WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer (v. l.).
  • FidW-Landesvorsitzende Margit Angerlehner, Unternehmerin des Jahres Christine Niedersüß, WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer (v. l.).
  • Foto: Cityfoto/Haidinger
  • hochgeladen von Christian Diabl

Seit 2013 holt "Frau in der Wirtschaft" (FidW) der WKOÖ erfolgreiche Unternehmerinnen vor den Vorhang. Unter zwölf Unternehmerinnen des Monats wurde bei einem Galaabend in der Spinnerei Traun die "Unternehmerin des Jahres 2017" gekürt. Gewonnen hat Christine Niedersüß von der Sattlerei Niedersüß aus Rohrbach-Berg, die den Familienbetrieb seit 2011 in achter Generation führt. "Der hohe Exportanteil von 80 Prozent spricht für den Erfolg von Christine Niedersüß“, begründet Margit Angerlehner, WKOÖ-Vizepräsidentin und FidW-Landesvorsitzende, die Entscheidung der Jury. Die junge Unternehmerin habe sich die Auszeichnung mehr als verdient und darf einen besonderen Pokal von der Künstlerin Ingrid Schatz mit nach Hause nehmen. Bei der Überreichung des Designpreises mit dabei waren als Ehrengäste WKOÖ-Präsidentin Doris Hummer, WKÖ-Vizepräsidentin Ulrike Rabmer-Koller, WKOÖ-Vizepräsidentin Angelika Sery-Froschauer und WKOÖ-Direktor-Stv. Hermann Pühringer. 
 

Neuer Schwerpunkt

Seit 2013 gibt es die erfolgreiche Aktion, mit der die Leistung oberösterreichischer Unternehmerinnen mit 63 ausgezeichneten Frauen und über 630 regionalen Medienberichterstattungen ins Rampenlicht gestellt wurde. Trotzdem ist es damit nun vorbei, denn "Frau in der Wirtschaft" hat neue Pläne: Man "soll ja bekanntlich aufhören, wenn es am schönsten ist, daher widmen wir uns heuer unserem neuen Projekt ‚g’lernt is g’lernt – Von der Lehre zur Unternehmerin‘“, freut sich Angerlehner auf den neuen Schwerpunkt.

Autor:

Christian Diabl aus Linz

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.