26.05.2017, 13:34 Uhr

"Best of Austria" in der Hartlauer Fotogalerie

"Ins Land einischaun ...", hier auf einem Foto von Maria Fahrngruber. (Foto: Maria Fahrngruber)

Die neue Ausstellung zeigt am Pöstlingberg die schönsten Bilder des ganzen Landes.

"Ein Land. Tausend Eindrücke" ist der Untertitel der neuen Ausstellung in der Hartlauer Fotogalerie. Die Schau "Best of Austria" zeigt Österreich aus allen Blickwinkeln – vom Ufer des Bodensees bis zu den Gestaden des Neusiedlersees, vom hohen Norden des Waldviertels bis ins südlichste Kärnten. So klein das Land, so groß ist der Motivreichtum. Die Bilder zeigen schroffe Berggipfel, blühende Sommerfelder und herbstlichen Farbenzauber, urtümliche Donauauen, große Städte und kleine Dörfer, Österreich von oben und vieles mehr. Die besten Fotografen des Landes entführen die Besucher von 2. Juni bis 30. Juli auf eine Reise quer durch die Alpenrepublik.

Die Ausstellung ist von Freitag bis Sonntag sowie an Feiertagen jeweils von 11 bis 19 Uhr geöffnet.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.