11.07.2018, 09:43 Uhr

Bühne frei für den Nachwuchs

Der Verein MUTS-Kids bietet Kindern ein musikalisches Freizeitprogramm von der Playback-Show bis zum Musical. (Foto: Kerstin Fuchsjäger)

Die "MUTS-Kids" sind für den Regionalitätspreis 2018 nominiert

Musical, Unterhaltung, Tanz und Spiel, dafür stehen die vier Anfangsbuchstaben bei den MUTS-Kids. Der Verein bietet Jahr für Jahr mehr als 100 Kindern und Jugendlichen ein Freizeitprogramm mit Gesang und Tanz.

Kursleiterinnen aus eigenen Reihen

Zu Beginn vor neun Jahren leiteten zum Teil externe Trainer Übungen an. Mittlerweile stammen alle Kursleiterinnen aus den eigenen Reihen. "Wenn die Teenager anderen Kindern unter die Arme greifen dürfen, dann ist das für sie natürlich eine große Ehre", so Obfrau Maria Pointner. Ab Herbst wird im Volkshaus Pichling wieder gemeinsam geprobt, etwa für die große Playback-Show im Oktober oder das weihnachtliche Familien-Musical. Davor stehen für die Kids Auftritte am Linzer Krone-Fest am Programm. Dort treten vier Background-Tänzerinnen mit Nachwuchs-Schlagerstar Laura Kamhuber auf. Danach gehen die Kids auf Trainingslager.

Ab Herbst tanzen auch Erwachsene mit

Ab September tanzen bei den MUTS-Kids erstmals auch Erwachsene mit. Das brandneue Tanz- und Fitnesskonzept "Rock the Billy" ist eine Mischung aus Boogie-Woogie, Rock’n’Roll sowie Jazzabilly und wird vor allem Freunde der Swing-Musik begeistern. Bereits im Juli können Interessierte in das neue Angebot hineinschnuppern. Alle Informationen finden Sie unter muts-kids.at

Regionalitätspreis

Die Teilnahme am Regionalitätspreis ist bis 5. August möglich: Senden Sie Ihre Projektunterlagen an die: BezirksRundschau GmbH, Hafenstraße 1-3, 4020 Linz, Kennwort „Regiopreis“. Oder online unter meinbezirk.at/regiopreis-ooe

Einreichungen sind in folgenden Kategorien möglich:
• Dienstleistung und Handel
• Industrie
• Handwerk und Gewerbe
• Vereine, Institutionen, Behörden
• Tourismus
• Gastronomie
• Land- und Forstwirtschaft
• Mobilität und erneuerbare Energien
• „Junge Ideen“
• Sonderpreis „Oberösterreicher von Herzen“
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.