15.09.2014, 15:55 Uhr

Unterstützung bei Schulstress

Viele Jugendliche leiden an Stress in der Schule und suchen Hilfe. (Foto: Jeanette Dietl/Fotolia)
Leistungsdruck, Stress mit den Eltern, Streit mit dem Freund – in solchen Fällen melden sich Jugendliche bei der Hotline time4friends. Das Besondere: Unter der kostenfreien Rufnummer 0800 700 144 können Mädchen und Burschen täglich in der Zeit von 18 bis 22 Uhr anrufen und mit Telefonberaterinnen und -beratern ihres Alters über Probleme und Sorgen sprechen. „Jugendliche zwischen 15 und 18 Jahren ein offenes Ohr für die Sorgen und Probleme der Anrufer“, so Johannes Guger, Leiter von time4friends. „Am häufigsten plagen Einsamkeit, Schulprobleme, Streit mit den Eltern und Schwierigkeiten in Beziehungen die jungen Anrufer.“

Seit März bietet time4friends auch Online-Beratung an. „Über ein einfaches Online-Formular können jederzeit Fragen an die Berater gestellt werden. Manchen fällt es auch leichter, über ein Problem zu schreiben, als darüber zu sprechen“, weiß Guger.

time4friends hilft Mädchen und Burschen seit zehn Jahren. Die meisten Anrufer, rund 30 Prozent, sind zwischen 14 und 16 Jahren alt, knapp ein Viertel ist zwischen 12 und 14. Knapp 20 Prozent sind im Alter von 16 bis 18 Jahren, knapp 20 Prozent sind über 18 Jahre alt und wenige (rund 5 Prozent) sind unter 12 Jahren.

Weitere Informationen und Online-Beratung auf der Jugendplattform www.helpstars.at/time4friends
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.