29.08.2016, 11:42 Uhr

FPÖ lud zum Rathausfest in Linz

Franz Obermayr, Günther Steinkellner, Markus Hein, Elmar Podgorschek, Manfred Haimbuchner, Philipp Schrangl, Günther Kleinhanns und Detlef Wimmer (von links) beim Rathausfest. (Foto: FPÖ)
Zum siebten Mal fand am vergangenen Donnerstag das Freiheitliche Rathausfest im Alten Rathaus in Linz statt. Vizebürgermeister Detlef Wimmer, Infrastrukturstadtrat Markus Hein und Günther Kleinhanns, Fraktionsobmann im Gemeinderat, freuten sich über zahlreiche Gäste aus Politik, Wirtschaft und Medien. Mit dabei waren unter anderem Landeshauptmann-Stellvertreter Manfred Haimbuchner, Landesrat Günther Steinkellner, Landesrat Elmar Podgorschek, EU-Parlamentarier Franz Obermayr, die Nationalratsabgeordneten Anneliese Kitzmüller, Werner Neubauer und Philipp Schrangl sowie Bundesrat Michael Raml. Zudem waren zahlreiche Mandatare und Funktionäre aus der Landes und Gemeindepolitik anwesend, die eigens für die Veranstaltung aus den verschiedenen Bundesländern angereist sind. „Im Rahmen der politischen Referate zum Beginn der Veranstaltung konnten wir die politischen Erfolge unserer Gemeinderatsfraktion sowie die mustergültige Arbeit im Linzer Sicherheits- und im Infrastrukturressort entsprechend präsentieren“, so Hein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.