07.10.2014, 15:38 Uhr

Beratungsangebot speziell für Frauen in Linz

Aufgrund der großen Nachfrage nach Beratung in Form von Einzelgesprächen zu frauenspezifischen Themen wie beispielsweise Karriere, Wiedereinstieg, Karenz, Ehe, Trennung sowie über die finanzielle Absicherung in allen Lebenslagen, auch im Hinblick auf die Pension wird auf Initiative von Frauenlandesrätin Doris Hummer der Frauenberatungstag auf einen Aktionsmonat in Kooperation mit dem Frauenreferat des Landes Oberösterreich ausgeweitet.  Gemeinsam mit den OÖ Frauenvereinen und mit der OÖ Pensionsversicherungsanstalt wird der Beratungstag in Linz am 14. Oktober 2014, ab 11 Uhr im Landesdienstleistungszentrum (LDZ) Linz durchgeführt.

"In Oberösterreich gibt es mit den bestehenden Frauenberatungen ein gutes Netz an Unterstützung und Hilfe. Aber nicht alle Frauen wissen, welches Angebot es für Sie gibt und wo sie Hilfe bekommen können. Bei diesem Aktionsmonat sollen Frauen angesprochen werden, die mit dem bisherigen Informations- und Beratungsangebot nicht erreicht werden konnten", so Hummer.

Frauen sollen ihre individuellen Lebenswege entsprechend ihren Wünschen, Talenten und Begabungen gestalten - und das unabhängig von Rollenbildern und Klischees. Selbstbestimmung und Unabhängigkeit sind oberstes Gebot. Dazu braucht es Wissen und Unterstützung zu Fragen, die sich speziell Frauen stellen, wie beispielsweise:

Wie kann der Wiedereinstieg in den Beruf nach der Kinderpause aussehen?
Welche Karenzmodelle für Frauen und Männer gibt es?
Was braucht es, um die berufliche Karriereplanung/Neuorientierung erfolgreich umzusetzen?
Welche Möglichkeiten zur Weiterbildung (Förderung) gibt es?
Worauf soll bei einer Trennung oder Scheidung geachtet werden?
Fragen zum Thema " finanzielle Absicherung in allen Lebenslagen sowie Pension

Je nach Themenschwerpunkt stehen am Aktionstag Juristinnen, Lebens- und Sozialberaterinnen aus den oberösterreichischen Frauenberatungsstellen zu den unterschiedlichsten Themen mit Rat und Tat zur Seite. Im Landesdienstleistungszentrum (LDZ) Linz kann man sich zusätzlich in Einzelgesprächen über die eigene finanzielle Absicherung und die Pension beraten lassen.

Terminvereinbarung unter 0732/7720-11851
Weitere Termine unter www.frauenreferat-ooe.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.